• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Crysis Enhanced Edition: Mod verbessert die Grafik noch vor dem Remaster

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Crysis Enhanced Edition: Mod verbessert die Grafik noch vor dem Remaster

Noch vor der Veröffentlichung des offiziellen Crysis-Remasters will eine neue Mod für das Originalspiel aufzeigen, wohin die Reise gehen kann. Dabei gibt es aber noch ein paar kleine Kritikpunkte.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Crysis Enhanced Edition: Mod verbessert die Grafik noch vor dem Remaster
 

nibi030

Software-Overclocker(in)
Durchaus sehenswert, jetzt stellt sich nur die Frage: holen oder auf das Crytek Remaster warten?

Wie sieht es denn eigtl. mit der Performance aus? Hat sich das schon jemand angeschaut?
 

restX3

Software-Overclocker(in)
Ich weiß schon warum ich nie Mods installiert hab bei Crysis 1.
Diese Mod macht schön das Meisterliche Gesamtbild kaputt von Crytek.
 

nibi030

Software-Overclocker(in)
Für alle die es versuchen möchten, mir war es den fünfer wert:

- afterburner und rtss muss beim start geschlossen sein, kann dann nach dem start aktiviert werden
- spiel läuft mit 50hz -> dreimal alt+tab im main menü
- widescreen geht über die game.cfg im my games ordner

Ansonsten läuft das sehr gut... einzig die 11GB RAM der 2080ti werden nahezu ausgelastet... was ja per se nicht schlecht ist
 

iModes

Kabelverknoter(in)
Läuft dass dann auch besser weil mehr CPU-Kerne unterstützt werden? Weil sonst ists immer noch Grütze.
 

PCGH_Raff

Bitte nicht vöttern
Teammitglied
Morgen früh haben wir einen "Remaster"-Artikel für euch. Allerdings nicht auf Basis einer kostenpflichtigen Mod, sondern die Gratis-Variante. Natürlich mit Benchmarks. =)

MfG
Raff
 

Sirthegoat

Volt-Modder(in)
Naja problematisch bleibt ja weiterhin die Kernnutzung der alten Cryengine und daran ändert leider keine Mod etwas. Wenn ich mich richtig erinnere werden nicht mal vernünftig zwei Threads ausgelastet und damit kriegt man quasi keine Last auf heutige Karten ohne unnötige hohe Auflösungen zu fahren.
 
Oben Unten