• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Blizzcon 2016: Virtuelles Ticket & Goodie Bag zu haben

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Blizzcon 2016: Virtuelles Ticket & Goodie Bag zu haben

Blizzard Entertainment hat den Verkauf der virtuellen Tickets für die Blizzcon 2016 im November in Anaheim gestartet. Neben dem Zugriff auf die Live-Übertragungen der Veranstaltung erhalten Käufer zudem exklusive, digitale Blizzcon-Goodies für die verschiedenen Titel von Blizzard.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Blizzcon 2016: Virtuelles Ticket & Goodie Bag zu haben
 

Nosi

Software-Overclocker(in)
AW: Blizzcon 2016: Virtuelles Ticket & Goodie Bag zu haben

ich frag mich das jedes jahr.....
warum bezahlt jemand 30 euro um sich ne werbeveranstaltung ansehen zu dürfen?
 

muha23

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Blizzcon 2016: Virtuelles Ticket & Goodie Bag zu haben

ich frag mich das jedes jahr.....
warum bezahlt jemand 30 euro um sich ne werbeveranstaltung ansehen zu dürfen?

Das ist wie so oft das typische "Fanboy" / "Nerd" Problem.

Gegenfrage: Warum zahlt jemand x€ an Sky um Fußball schauen zu können.
 

Zybba

Software-Overclocker(in)
AW: Blizzcon 2016: Virtuelles Ticket & Goodie Bag zu haben

ich frag mich das jedes jahr.....
warum bezahlt jemand 30 euro um sich ne werbeveranstaltung ansehen zu dürfen?
- trifft Gleichgesinnte
- Atmosphäre
- bekommt neue Infos als erster
- exklusive Goodies
- Pro Spiele live sehen
... und noch viel mehr.

Das sind fünf Beispiele, die ich mir mal eben aus dem Ärmel geschüttelt habe.
Wenn man ernsthaft drüber nachdenkt, fällt einem sicher noch viel mehr ein.
Für mich ist das auf jeden Fall nicht unverständlich.
 

Nosi

Software-Overclocker(in)
AW: Blizzcon 2016: Virtuelles Ticket & Goodie Bag zu haben

Das ist wie so oft das typische "Fanboy" / "Nerd" Problem.

Gegenfrage: Warum zahlt jemand x€ an Sky um Fußball schauen zu können.

nene, richtiger vergleich wär ein livestream-ticket für Doppelpass auf sport1

- trifft Gleichgesinnte
- Atmosphäre
- bekommt neue Infos als erster
- exklusive Goodies
- Pro Spiele live sehen
... und noch viel mehr.

Das sind fünf Beispiele, die ich mir mal eben aus dem Ärmel geschüttelt habe.
Wenn man ernsthaft drüber nachdenkt, fällt einem sicher noch viel mehr ein.
Für mich ist das auf jeden Fall nicht unverständlich.

ich rede hier vom livestream gucken!!!! wirklich vor-ort sein ist natürlich ganz was anderes. aber 30 euro für einen livestream, halte ich einfach für einen schlechten witz
 

Zybba

Software-Overclocker(in)
AW: Blizzcon 2016: Virtuelles Ticket & Goodie Bag zu haben

ich rede hier vom livestream gucken!!!! wirklich vor-ort sein ist natürlich ganz was anderes.
Ups, mein Fehler.
Klar, es ging ja schon um das virtuelle Ticket.
Ich muss noch aufwachen... :stick:


aber 30 euro für einen livestream, halte ich einfach für einen schlechten witz
Da fällt es mir auch etwas schwerer, dass nachzuvollziehen.
Wobei einige meiner vorher genannten Punkte ja noch gelten.
Ich persönlich würds auch nicht machen für den Preis.
 

muha23

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Blizzcon 2016: Virtuelles Ticket & Goodie Bag zu haben

Wahrscheinlich gibt es da keine logische und sinvolle Erklärung.
Wie schon gesagt, .... Probleme eines Fanboys.

Seit Jahren kaufe ich dieses Ticket.
Warum?
Vorfreude, Interesse und Spannung.

Macht das Sinn?
Nein.

Mache ich es trotzdem?
Ja, natürlich :ugly:
 

Zybba

Software-Overclocker(in)
AW: Blizzcon 2016: Virtuelles Ticket & Goodie Bag zu haben

Vorfreude, Interesse und Spannung.
Das sind doch schon genug Gründe.

Die Sinnfrage kann man ja bei sehr vielen Dingen stellen.
Kommt immer nur auf den Standpunkt an.
Wenn der Sinn darin liegt, dass es dir Freude bereitet, kann das ja schon reichen.
 

Nosi

Software-Overclocker(in)
AW: Blizzcon 2016: Virtuelles Ticket & Goodie Bag zu haben

Wahrscheinlich gibt es da keine logische und sinvolle Erklärung.
Wie schon gesagt, .... Probleme eines Fanboys.

Seit Jahren kaufe ich dieses Ticket.
Warum?
Vorfreude, Interesse und Spannung.

Macht das Sinn?
Nein.

Mache ich es trotzdem?
Ja, natürlich :ugly:

jo, und Blizzard lässt sich von seiner fanbase mal wieder ordentlich bezahlen, als ob der Blizzard-fanboy nicht schon genügend abdrücken müsste. aber der Beliebtheit tut das natürlich keinen abbruch.

aber du hast natürlich recht, man muss auch nicht alles logisch erklären können!!!

trotzdem bin ich froh dass mich Blizzard nur wenig interessiert :)
 

Bevier

Volt-Modder(in)
AW: Blizzcon 2016: Virtuelles Ticket & Goodie Bag zu haben

Live hinfliegen würden sicher viele noch etwas lieber aber haben entweder zu dem Zeitpunkt nicht frei oder nicht das nötige Kleingeld in der Portokasse. Wenn man an diesem WE allein für Flug und Übernachtungen runde 2500 € rechnen muss (ohne das Ticket! Das macht noch einmal 200 $ extra), könnte es sich schon für einen lohnen. Darüber hinaus sind noch die exklusiven, digitalen Ingame-Items im Preis enthalten. Die würden im Blizzshop andererseits runde 30 € kosten, bleiben für den Stream selbst ~10 € (ok, für eine "Werbeveranstalltung" schon noch recht teuer, zumal man die wichtigesten Punkte auch anderswo sehen könnte...) aber für einen echten Fan macht das schon irgendwo Sinn.
 

Lotto

Software-Overclocker(in)
AW: Blizzcon 2016: Virtuelles Ticket & Goodie Bag zu haben

nene, richtiger vergleich wär ein livestream-ticket für Doppelpass auf sport1



ich rede hier vom livestream gucken!!!! wirklich vor-ort sein ist natürlich ganz was anderes. aber 30 euro für einen livestream, halte ich einfach für einen schlechten witz

Fussball kostet in HD auf Sky ca. 60 Euro (Grundpaket+Bundesliga+Sport+HD). Ist auch "nur" ne Liveübertragung.
Es geht halt um Unterhaltung. Entweder einem ist es das wert oder eben nicht.
Desweiteren macht Blizzard es halt auch sehr geschickt. Die einen wollen einfach als "erste" live an die neusten Informationen kommen, bevor man sie 30 Minuten später im Netz findet. Andere wiederum wollen die Band im Abschlusskonzert sehen. Und eine weitere Gruppe will einfach nur die virtuellen Portraits & Co für die Spiele abgreifen, da sie diese (aus welchem Grund auch immer) sammeln, oder damit posen wollen.
 

Mephisto_xD

BIOS-Overclocker(in)
AW: Blizzcon 2016: Virtuelles Ticket & Goodie Bag zu haben

ich rede hier vom livestream gucken!!!! wirklich vor-ort sein ist natürlich ganz was anderes. aber 30 euro für einen livestream, halte ich einfach für einen schlechten witz

Warum? Das sind gerade mal zwei bis drei Kinotickets, und mit dem Blizzcon-Ticket bekommt man wesentlich mehr Unterhaltung, zumindest stündlich gesehen.

Außerdem gibts die "wichtigen" Livestreams ja auch kostenlos auf Twitch (Turniere, Neuvorstellungen, etc.), von daher finde ich das Angebot durchaus fair.
 
Oben Unten