• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Battletech: Mech-Strategiespiel im ersten Gameplay-Video (Pre-Alpha)

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung zu Battletech: Mech-Strategiespiel im ersten Gameplay-Video (Pre-Alpha) gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Battletech: Mech-Strategiespiel im ersten Gameplay-Video (Pre-Alpha)
 

projectneo

Software-Overclocker(in)
Schade, das sieht leider unfassbar langweilig aus und technisch sehr unsauber. Ein MechCommander 3 wäre besser. Wieder mal eine Battletech Umsetzung die nur von wenigen Hardcore-Fans gespielt werden wird.
 

lalaker

Freizeitschrauber(in)
Mechcommander liebe ich, aber ob so ein Spiel rundenbasiert funktionieren kann, bezweifle ich. Obwohl ich sehr gerne rundabsierte Games spiele, wie die alten Heroes of M&M Teile, oder X-COM sowie Panzer General.
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
Ach du liebe Zeit :schief:
Wenn Mechs, dann bitte ein Mechcommander oder besser gleich einen echten Nachfolger der alten Mechwarrior Teile.
 

GeneralGonzo

Freizeitschrauber(in)
Rundenbasiert ... ich bin raus :-/

Und genau deswegen bin ich drin - und Baker ! :-)

Mechcommander liebe ich, aber ob so ein Spiel rundenbasiert funktionieren kann, bezweifle ich. Obwohl ich sehr gerne rundabsierte Games spiele, wie die alten Heroes of M&M Teile, oder X-COM sowie Panzer General.

Natürlich funktioniert das - schließlich basiert das ganze Battletech Universum auf klassichen, rundenbasierten Kämpfen! Und wo kann man das besser darstellen, als auf dem PC ??
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten