Battlefield 2042: Wer XP-Farmen im Portal-Modus betritt, wird manchmal selbst Beute

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Battlefield 2042: Wer XP-Farmen im Portal-Modus betritt, wird manchmal selbst Beute

Anstatt dass der neue Portal-Modus von Battlefield 2042 kreativ für neue Battlefield-Varianten genutzt wird, sind stattdessen sogenannte XP-Farmen aus dem Boden wie Unkraut geschossen. Hier können Spieler auf dem gemütlichen Wege XP anhäufen, indem sie wehrlose Bots niederschießen können. Manchmal verirrt sich ein Spieler aber auch auf die Seiten der Bots.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Battlefield 2042: Wer XP-Farmen im Portal-Modus betritt, wird manchmal selbst Beute
 

TomatenKenny

BIOS-Overclocker(in)
Ich weis noch, damals bei BF2, gabs Timeserver, die eigentlich nicht erlaubt waren aber trotzdem hats jeder gemacht, um Zeit zu Farmen..

Hat mich eh gewundert, warum es bei dem Portal überhaupt XP gab, da nicht ranked.
 
Oben Unten