Battlefield 2042: Beta hat einen Termin und kernige Systemanforderungen

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Battlefield 2042: Beta hat einen Termin und kernige Systemanforderungen

Nach zähem Ringen gibt es nun nicht nur einen Termin für die Beta von Battlefield 2042, sondern erstmals auch Systemanforderungen. Unter 8 GiB Grafikspeicher soll man demnach nicht antreten - vor allem für Nvidia ist das ein Problem.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Battlefield 2042: Beta hat einen Termin und kernige Systemanforderungen
 

Daggy82

PC-Selbstbauer(in)
Tja, da kann ich wohl nicht mehr mitspielen :D Vielleicht gibt es ja dann zu BF7 mal wieder einen neuen PC
Naja, mit deinem PC wirst das bestimmt spielen können, wenn das der in deiner Signatur ist.
Wow..da bin ich mit meiner ollen 1080ti ja noch gut dabei. Die hat wohl das ewige Leben :)
Ja, die Karte ist bis heute absolut Top, sehr gute Entscheidung damals. In FHD und 2K hält die noch ewig.
 

Kupferrrohr

Software-Overclocker(in)
Naja, mit deinem PC wirst das bestimmt spielen können, wenn das der in deiner Signatur ist.
Ja mal ausprobieren, kost' ja nüscht. Detailgrad ist mir bei einem Mehrspielertitel fast egal, wenn ich dadurch keinen Nachteil habe. Brauche nur 60+ Frames bei meiner nativen Auflösung von 1440p. Allerdings liegt meine 9 Jahre alte CPU unter der Minimalanforderung.
 

Acgira

Software-Overclocker(in)
Genau deswegen werde ich mir auch keine aktuelle Grafikkarte mit 8 oder 10GB kaufen. In 2-3 Jahren kann man diese wegwerfen!
Ach in Zukunft gibt es dann Mods mit niedriger aufgelösten Texturen, die man statt der hochaufgelösten Standard-texturen ins Installationsverzeichnis ziehen kann und schon kann man mit der alten 8GB-Grafikkarte weiterspielen.
 

Berserkervmax

Software-Overclocker(in)
@ Berserkerchen: Du nix alleine auf Welt- Wir armen Proleten nix ham so dicke zu kaufen 3090 für viel money!
Und nu auf deutsch: Tellerrand und so!
Gruß Yojinbo
Dann spiel halt in Low und Full HD
Wow..da bin ich mit meiner ollen 1080ti ja noch gut dabei. Die hat wohl das ewige Leben :)
Die 1080TI ist immer noch eine Hammer GPU solange RT egal ist .
Aber NV wird die Treiber schon "optimieren" das auch die 1080TI schlechter wird
 

Strunzel

PC-Selbstbauer(in)
Ach in Zukunft gibt es dann Mods mit niedriger aufgelösten Texturen, die man statt der hochaufgelösten Standard-texturen ins Installationsverzeichnis ziehen kann und schon kann man mit der alten 8GB-Grafikkarte weiterspielen.

Ja richtig, 8GB sind schon seit guten 5 Jahren normal. Zum Beispiel in der Geforce GTX 1070. Bis jetzt ist man damit gut gefahren. Ab demnächst könnte das zunehmend knapper werden.
 
Oben Unten