• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Battlefield 2021 heißt Battlefield 2042: Leaker legt sich fest

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Battlefield 2021 heißt Battlefield 2042: Leaker legt sich fest

Wie heißt das Battlefield für 2021? Nachdem lange Zeit Battlefield 6 und später dann schlicht Battlefield gesetzt schien, kam zuletzt auch Battlefield 2042 als Name auf. Zumindest ein prominenter Leaker legt sich fest.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Battlefield 2021 heißt Battlefield 2042: Leaker legt sich fest
 

wurstkuchen

Software-Overclocker(in)
Versteh ich nich so ganz, also wird Battlefield 2042 auf der E3 2022 vorgestellt oder wieso das "come back in 12 months".
 

NewBie

Kabelverknoter(in)
@ PCGH:
Das ist jetzt wirklich eine TOP-News?!

Bezahlt euch irgendein Klatschblatt??

Bisher hab ich angenommen, dass ihr professionelle Journalisten seid, aber ihr widmet nun schon jedem dahergelaufenen der meint irgendwas vom Besten geben zu müssen einen eigenen Beitrag?

Mach eine neue Webseite auf: PCGH-Klatsch oder so, da passt das rein und dann braucht sich auch niemand darüber beschweren.

So, was meinen die anderen? Bin für Hates offen :banane:
 

Smeagle81

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich lege mich auch fest am 23.09.2025 geht die Welt unter.. So ihr müsst das jetzt einfach mal glauben, denn ich habe 7 Follower bei YT.
 

SgtKlemmi

Komplett-PC-Käufer(in)
Leaker legt sich fest, Leaker bestätigt....so einen Quatsch ließt man der Tage doch recht häufig. Was ist nur los mit der Welt?

Ich bin ja ehr so Traditionalist und gehe einmal im Jahr nach Delfi und hole mir da alle wichtigen Infos für's kommende Jahr.
 

Smeagle81

Komplett-PC-Aufrüster(in)
@ PCGH:
Das ist jetzt wirklich eine TOP-News?!

Bezahlt euch irgendein Klatschblatt??

Bisher hab ich angenommen, dass ihr professionelle Journalisten seid, aber ihr widmet nun schon jedem dahergelaufenen der meint irgendwas vom Besten geben zu müssen einen eigenen Beitrag?

Mach eine neue Webseite auf: PCGH-Klatsch oder so, da passt das rein und dann braucht sich auch niemand darüber beschweren.

So, was meinen die anderen? Bin für Hates offen :banane:
Kein Hate, sondern Zustimmung. Ich rege mich aber nicht mehr auf, da es wohl der Wandel der Zeit ist, dass nur noch verlinkt wird und nichts eigenes mehr gepostet wird.
 

Celsi_GER

Schraubenverwechsler(in)
Boah, jetzt habe ich noch mehr Bauchschmerzen, dass das eine zu abgefahrene Zukunfts-Kacke a la 2142 wird. Die Robohunde erzeugten bei mir bereits Brechreiz (die werden sicher ähnlich "toll" wie der EOD-Bot), aber jetzt fürchte ich, Dice wird wieder völlig übers Ziel hinausschiessen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benz0r

Kabelverknoter(in)
Das hab ich hier schon mal geschrieben, Leaks sind meiner Meinung nach auch keine Leaks mehr, sondern gewollte Werbung.

Es gibt immer Leaks zu den bekannten Spielmarken immer, selbiges gilt für die Grafikkarten von NV und Smartphones von Samsung 3-6 Monate gilt auch für Appel und viele andere Entwickler und Hersteller.
Vor den geplanten Events fangen die sogenannten Leaks immer an, welch Zufälle.:stupid:
Gewollte indirekte Werbung kann man dazu eher sagen.

Leakmodus ON: Ach ja, bevor ich es vergesse, dass Galaxy S22 kommt nächstes Jahr im Januar/Februar 2022 in 3 verschiedenen Ausführungen und 5 Farben in den Handel. Leakmodus OFF.:haha:
 

borni

Software-Overclocker(in)
Das hab ich hier schon mal geschrieben, Leaks sind meiner Meinung nach auch keine Leaks mehr, sondern gewollte Werbung.

Es gibt immer Leaks zu den bekannten Spielmarken immer, selbiges gilt für die Grafikkarten von NV und Smartphones von Samsung 3-6 Monate gilt auch für Appel und viele andere Entwickler und Hersteller.
Vor den geplanten Events fangen die sogenannten Leaks immer an, welch Zufälle.:stupid:
Gewollte indirekte Werbung kann man dazu eher sagen.

Leakmodus ON: Ach ja, bevor ich es vergesse, dass Galaxy S22 kommt nächstes Jahr im Januar/Februar 2022 in 3 verschiedenen Ausführungen und 5 Farben in den Handel. Leakmodus OFF.:haha:

Ja definitiv. Das gehört heute zu einer ordentlichen Marketing Strategie dazu. Es kostet auch erstmal nicht viel Geld und bringt den Hypetrain ordentlich im Fahrt.
 
Oben Unten