• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Battlefield 1: Video zeigt, wie groß die Karte der Wüste Sinai wirklich ist

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Battlefield 1: Video zeigt, wie groß die Karte der Wüste Sinai wirklich ist

Während der offenen Beta des Shooters Battlefield 1 von DICE kann die neue Karte der Wüste Sinai gespielt werden, die laut manchen Kommentaren vielleicht sogar schon zu groß ist. Eine YouTube-Serie namens Across the Map behandelt nichts anderes als die Größe von Karten in Spielen und hat sich nun auch die Wüste Sinai von einem Ende zum anderen angesehen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Battlefield 1: Video zeigt, wie groß die Karte der Wüste Sinai wirklich ist
 

BenJinyo

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Battlefield 1: Video zeigt, wie groß die Karte der Wüste Sinai wirklich ist

Die Map ist nicht zu groß, da gibt es nur zuviel freie Fläche wo nix passiert.
 

Snowhack

BIOS-Overclocker(in)
AW: Battlefield 1: Video zeigt, wie groß die Karte der Wüste Sinai wirklich ist

und für sowas nimmt man sich echt Zeit :-)

noch viel schlimmere sowas schauen Leute an ?

Sachen gibt es unglaublich. :-)
 

BenJinyo

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Battlefield 1: Video zeigt, wie groß die Karte der Wüste Sinai wirklich ist

Wer sich für sowas hier nicht interessiert sollte vlt das Forum wechseln.
 

Redbull0329

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Battlefield 1: Video zeigt, wie groß die Karte der Wüste Sinai wirklich ist

Find die Größe genau richtig. Die Action ist wie immer auf die Flaggen konzentriert, und das ist auch gut so. Mit einem Pferd kann man schnell zwischen den äußeren Flaggen umherreiten, dafür eignet es sich perfekt.
Da man dort auch selten auf Fahrzeuge trifft kann man die Gegner in Bewegung halten, was dem Team den Rücken in der Stadt freihält.
 
Oben Unten