• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Audio] Stereo hat "Wackelkontakt"

pr1nz1p

Komplett-PC-Käufer(in)
Moin Leute,

da mir hier schon öfter sehr gut geholfen wurde :daumen: , komme ich mal wieder mit einer Frage hierher. Mein PC hat seit 1 oder 2 Wochen Audioprobleme - das Ganze gestaltet sich eigentlich recht einfach. Der Kopfhöreranschluss scheint einen "Wackler" zu haben, manchmal ist der Ton nur auf einem Ton zu hören; blöderweise ist auch meine obere Abdeckung (ich hab ein Shinobi Selbstbau) leicht fehlerhaft - ich kann nämlich die Abdeckung recht einfach hochziehen, da die Steckverschlüsse fehlerhaft geliefert wurden, was aber weiter auch nicht stört im Gebrauch.
Ich kann jetzt die Abdeckung immer leicht verrücken, mit ein wenig Glück kriege ich das Ganze dann auch in eine Position, in der auf beiden Ohren Sound zu hören ist, meistens klappts jedoch leider nicht :/ Das alles klingt für mich wie ein Wackelkontakt.. Ich habe das Gehäuse auch schon aufgeschraubt, aber ich hab keine Idee wie ich beim Shinobi wirklich an das Panel rankomme, das zB den On/Off Schalter, die USB Eingänge und eben die Audioeingänge weiterleitet. Kann mir vielleicht jemand mit Shinobi-Gehäuse weiterhelfen? Oder gibt es noch eine andere Sache, an der das Problem liegen könnte?
lg
 

zicco93

Freizeitschrauber(in)
Die Klinkenstecker bzw. Buchsen selber haben auch oft nen Wackler, wenn du das Kabel z.B. mal fest zur Seite gezogen hast.
 
Oben Unten