• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

ATOM RPG Trudograd: Release-Trailer zum Rollenspiel

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu ATOM RPG Trudograd: Release-Trailer zum Rollenspiel gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: ATOM RPG Trudograd: Release-Trailer zum Rollenspiel
 

Nightslaver

PCGH-Community-Veteran(in)
ach warum rundenbasiert :(

Darum:

Trudograd is a stand-alone story expansion to ATOM RPG - a turn-based roleplaying game set in post-apocalyptic Soviet Union. It is inspired by classic cRPG titles of the past, such as early Fallout, Wasteland and Baldur’s Gate series.


Weil der Titel ein Oldschool CRPG sein möchte und sich selbst vorrangig als geistiger Nachfolger von Wasteland 1 und Fallout 1/2 sieht und die waren damals eben auch vom Kampfsystem her schon rundenbasiert.
 

ShiZon

PC-Selbstbauer(in)
Darum:



Weil der Titel ein Oldschool CRPG sein möchte und sich selbst vorrangig als geistiger Nachfolger von Wasteland 1 und Fallout 1/2 sieht und die waren damals eben auch vom Kampfsystem her schon rundenbasiert.
Das geile an rundenbasierenden Kämpfen finde ich, das man überlegen muß, welchen Zug man als nächstes macht und das taktisches Vorgehen, ebenfalls von Vorteil ist, nicht blindlinks irgendwelche Befehle runterrasseln, es könnte nämlich je nach Spiel und/oder Schwierigkeitsgrad, ganz schnell übel enden.

Was mich ein wenig an ATOM RPG Trudograd ziemlich nervt, es ist nur in englisch und russisch.

Allerdings gibt es für ATOM RPG etwas richtig gutes, deutsche Modder haben sich daran gemacht das Spiel auf deutsch zu übersetzen, allerdings nur für den männlichen Part, keine Ahnung ob es noch eine deutsche Fassung für den weiblichen Part gibt?
 

Naennon

Freizeitschrauber(in)
Darum:



Weil der Titel ein Oldschool CRPG sein möchte und sich selbst vorrangig als geistiger Nachfolger von Wasteland 1 und Fallout 1/2 sieht und die waren damals eben auch vom Kampfsystem her schon rundenbasiert.

ja das warum ist schon klar :)

ich mag rundenbasiert leider nicht, daher ging auch Pillars of Eternity an mir vorbei

Echtzeit gesteuert hätte ich beide mit Kusshand gegrinded
 
Oben Unten