• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

ATI 9700 mobile DVD Problem

SeoP

PC-Selbstbauer(in)
Moin Buben,

Ich habe ein selten dämliches Problem an dem ich momentan hänge und keine Lösung finde.

Problem: Laptop neu aufgespielt (XP/alle Treibers/Progs etc.)

beim testen zum DVD-schauen sagte der Kamerad folgenden Satz: "Der TV-Ausgang Ihrer Grafikkarte funktiuoniert nicht ordnungsgemäß"

Ich habe es auch schon ohne den ATI 8.2 Treiber probiert aber irgendwie hält er mich zum Narren, folglich kann es kein Treiberproblem sein.

so helft mir doch...:heul:
 
TE
SeoP

SeoP

PC-Selbstbauer(in)
Welches Program nutzt du zum abspielen deiner DVD's

Power DVD 5
MS Media-player
WinAmp

nur mit VLC klappt es (der Decodiert allerdings nur mit dem Prozi und scheint es direkt an die VGA als dekodiertes Bildpaket zu liefern, deswegn konnte ich DVD's mit knappen 10 fps schauen *ruckelruckelruckel*)
 
TE
SeoP

SeoP

PC-Selbstbauer(in)
sollte sowas nicht im neuen ATI Treiber enthalten sein?
abgesehen davon sollten Power DVD sowie WinAmp das eigentlich problemlos managen können, es geht ja um originale DVD's...
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Hau PowerDVD 5 runter und benutz eine neuere Version, dann sollte es funzen.

Neuere Versionen findest z.B. auf den Datenträgern deiner Grafikkarte, wenn nicht, musst mal in deinem Bestand schauen, ob sich da noch was verbirgt.

Grund:
Es gab irgendwann mal Probleme mit PowerDVD und TV Ausgängen, ich meine Version 5 war das Problemkind...
 
TE
SeoP

SeoP

PC-Selbstbauer(in)
Neuere Versionen findest z.B. auf den Datenträgern deiner Grafikkarte, wenn nicht, musst mal in deinem Bestand schauen, ob sich da noch was verbirgt.

Grund:
Es gab irgendwann mal Probleme mit PowerDVD und TV Ausgängen, ich meine Version 5 war das Problemkind...

Bei Sapphire scheint man so einen Service nicht feil zu bieten.
Ich schau mal ob ich ne neuere Version aus'm Netz saugen kann und berichte vom Ergebnis
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Brauchst nicht ausm Netz saugen (was illegal ist :rolleyes: ), es reicht, wenn du mal bei Freunden fragst oder mal auf den Treiber CDs schaust, die bei deiner GraKa beilagen, eventuell ist auch was bei dienem MoBo bei gewesen.

Das sowas nicht beiliegt ist eigentlich nicht üblich...
 
TE
SeoP

SeoP

PC-Selbstbauer(in)
So, Fehler gefunden.
Es ist tatsächlich so, dass das Notebook nur den Treiber möchte, welcher bei der Auslieferung dabei war (Vers. 6.2.1.5.4 oder so)
Erst mit diesem (vermutlich speziellen) Treiber bekam ich es hin, die Grafikkarte voll nutzen zu können. Ein weiteres Update auf ATI 8.2 erbrachte wieder den gleichen Fehler.

Vielen Dank für Eure Hilfen

pls clofi
 
Oben Unten