• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Asus TUF Gaming 3070 OC seltsames Leistungsverhalten.

DerFritze

Kabelverknoter(in)
Also zu sehr früher Stunde weil ich noch etwas am PC Setup gebastelt habe möchte ich mich jetzt hier mal nach weiteren Meinungen umhören.

Ich hab mir im Oktober einen größtenteils Komplett neuen PC zusammengestellt bis auf Mainboard und CPU und RAM ist alles neu (das wird später mal sinnvoll ersetzt. RAM eventuell noch auf 32GB hochgeschraubt)

Das System rennt soweit eigentlich völlig ok, das einzige Problem das ich seit neustem habe ist da ich Multiscreen Setup mit einmal 144 hz main und meinem alten 60hz second habe das es anscheinend in Games die Karte runtertaktet obwohl der 144 monitor uaf 120/60 gecappt ist was ja eigentlich helfen soll.

Andererseits habe ich wohl über die NVIDIA seiten herausgefunden das mit den 3070 OCs irgendwas treibertechnisch wohl nicht stimmen soll und das man da wohl erst im März abhilfe per treiber bekommt ob das stimmt keine ahnung.

Die Sache ist halt die Karte kann defo mehr sie kriegt in Cyberpunk kurz ihre 120+ hin und ist dann plötzlich wieder auf 60 und bleibt in diesem bereich...

Apex zum beispiel schafft sie auch in 120 und sogar 144 jedoch habe ich da nicht beobachtet ob es manchmal auch caped...nur beim Streamen mit OBS im 2ten Bildschirm war es dann doch zu merken...

so ältere titel laufen teils dann auch nur in 60FPS was mir bei einer 3070 OC etwas seltsam anmutet.

Getestet ist es mit Iron Harvest Apex nur während Streaming und Cold war....schafft auch selten über 90 (ist wohl da aber eher ein spiel problem laut diversen reddit seiten)

Was mich jetzt wundert ist sind hier andere 3070 besitzer am besten OC die dasselbe berichten können? spielt die karte bei euch auch nicht wirklich ihre Leistung aus obwohl sie defo mehr könnte.

Und ist es wirklich GPU seitig oder kann es wirklich am deutlich schwächeren 2ten Bildschirm liegen obwohl 120/60 das ja eigentlich soweit fixen sollte.

Mein System:

MSI B450 Gaming Plus

Ryzen 5 3600X

16 GB RAM

3070 TUF OC

Die Monitore laufen über Displayport und HDMI.

Anmerkung: Der alte 2te Bildschirm ist dieser Acer GN246HL von anno was auch immer der sowieso seine 120 nur mit DVI D oder was das war nutzen konnte da er aber keinen DP anschluss hat kam nur HDMI in frage ^^

Ich würde mich über meinungen und oder Erfahrungen freuen....weil ich habe jede mögliche Lösung nun soweit ich sehen kann ausprobiert das System ist selbst von Chipset usw aktuell aber ich habe noch immer die selben erfahrungen

wäre echt doof wen ich einfach zu doof bin das problem zu sehen/finden oder es wirklich GPU treiberseitig ein problem ist wie manche beim NVIDIA support ticker behaupten....und ich meine dann könnte ich mit nem Treiber im MÄrz leben auch wen das arg spät ist für so ein Problem.

So wen ich was vergessen habe bitte schreiben es ist gleich 5 ich wollte eigentlich schon im bett sein
 

Emani

Freizeitschrauber(in)
Hi. Ich selbst habe auch die Asus TUF 3070 OC. Und habe auch einen 144 hz und einen mit 60 hz. Beide laufen über die Grafikkarte aber ich konnte in der hinsicht sowas wie bei dir noch nicht beobachten.

Gruss
 

Olstyle

Moderator
Teammitglied
Klingt für mich nach Vsync in Kombi mit falsch erkannter Refreshrate. Gerade bei den alten Spielen, die ja in der Regel exklusives Vollbild nutzen, kann die Wiederholrate im Spiel eine Andere sein als ausserhalb.
 
TE
D

DerFritze

Kabelverknoter(in)
Klingt für mich nach Vsync in Kombi mit falsch erkannter Refreshrate. Gerade bei den alten Spielen, die ja in der Regel exklusives Vollbild nutzen, kann die Wiederholrate im Spiel eine Andere sein als ausserhalb.
Vsynch ist aber überall aus....hmmmm

hmm ich bin verwundert bei den einstellungen für die bildschirme war es global an habs mal ausgemacht :/
 
TE
D

DerFritze

Kabelverknoter(in)
Bei Apex muss man V-Sync über die Konsole ausschalten.

ja warum auch immer habs über steam command zeile gemacht ^^

bisher lief alles rund nach den umstellungen mal gucken

trotzdem komische sache das emani sowas gar nicht hat aber ich und definitiv andere häufiger


jetzt ist nur die frage ob es auch tatsächlich treiberseitig ist oder nicht

aber denke neuer monitor mit mehr hz is schon budget technisch eingeplant nächstes jahr xD
 
Oben Unten