• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

? ASUS Maximus Formula + 4GB ?

CrSt3r

Freizeitschrauber(in)
Nabd ... da ich nun endlich die Gewissheit habe, dass ich bei meinem Boardkauf vor ca. 3 Wochen übers Ohr gehauen wurde und somit komplett ohne Board und RAM dastehe, eröffne ich ganz einfach mal einen Fragethread.

Unter Kaufgesuche ist es auch schon eingetragen.

Momentan verkümmert der Q6600 mit dem Mugen nämlich im Regal und kann nicht genutzt werden :heul::heul::heul:

Also ... mit diesem Thread würde ich gerne die Frage stellen, ob das Board in Ordnung geht, oder ob jmd. damit schon Probleme bekommen hat. Zudem, ob es irgendwelche Probleme bei der RAM-Bestückung gab. Ich wollte 2x2GB verwenden und kein Quad-Kit, um mir die Aufrüstoption auf 8GB frei zu halten.

Ahja ... momentan besitze ich eine 8800GT ... SLI und CF spielen für mich keine so große Rolle.

Ausstattungsmäßig und "optisch" (wenn man es braucht, so wie ich) sagt mir das Board mehr als zu. Der Preis ist zu verkraften.

Nun fehlt nur noch ordentlicher RAM. Irgendwelche gescheiten Ideen, die die Anschaffung nicht in Unermessliche Höhen treiben? ... Also 150 RAM max.

Oder denkt hier jmd, dass das Maximus Formula unnötig ist, und es ähnlich gute Boards gibt ?

Danke für die Hilfe, CrSt3r
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ahja ... momentan besitze ich eine 8800GT ... SLI und CF spielen für mich keine so große Rolle.
Oder denkt hier jmd, dass das Maximus Formula unnötig ist, und es ähnlich gute Boards gibt ?

Wenn du kein CF haben willst, dann brauchst du auch kein X38 Board, hole dir lieber ein P35 Board die sind billiger und genauso gut zum OC geeignet (z.B. Gigabyte P35-DS4 http://geizhals.at/deutschland/a251563.html )

Und als RAM kann ich dir den empfehlen (den hab ich selber ;) ) http://geizhals.at/deutschland/a286178.html der läuft bei 2.0 Volt auf DDR2 1066 Niveau und kann bis zu 2.1 Volt betrieben werden.

MFG

Edit: und SLI von Nvidia wird von dem X38 Board nicht unterstützt
 
TE
C

CrSt3r

Freizeitschrauber(in)
Die G.Skill sind hier sogar im städtischen Laden zu nem moderaten Preis erhältlich.

Besitzt du die selber und kannst irgendwelche Erfahrungen niederschreiben ?

Besitzt das GB P35-DS4 ordentlichen Sound onboard ... will nämlich nicht noch ne Soundkarte dazu kaufen. Oder gibt es da noch ne preisgünstige bessere Alternative ... *such* :hmm:
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Die G.Skill habe ich selber und bin wirklich sehr zufrieden vorallendingen bei dem Preis :)
Wie gesagt DDR2 1066 bei 2.0 Volt stabil und die DDR2 1000 bei 2.0 Volt macht er mit CL 5 - 15 Timings
Das DS4 hat den gleichen Soundchip drauf wie meins aber halt noch ein paar Extras dazu P35-DS4
Ich bin mit den Sound zufrieden aber das muss jeder selber wissen was ihm zusagt.

MFG

PS. wegen dem Speicher hättest du auch mein Profil angucken können ;)
 

Mayday21

Freizeitschrauber(in)
Ich hab das Board und muß ehrlich sagen ich bin ein wenig enttäuscht. Die Onboardsoundkarte ist echter Müll, die Treiber dazu noch viel beschissener.
Unter XP hab ich es ein Mal geschafft, alles zum laufen zu bekommen. Allerdings war der Sound schon sehr dürftig.
Im Moment (nach Neuinstallation) hab ich schon wieder kein Mikro mehr, das wird nicht erkannt, weiß der Geier warum.
Unter Vista64 ists noch schlimmer, da geht gleich mal gar nichts.

Ergo: Soundkarte kaufen und die Onboardkarte ersetzen!


Ansonsten ist das Board nicht schlecht, bietet einfache und effektive Möglichkeit, zu übertakten. Ich hab ohne große Vorkenntnisse und ohne großartige Einstellungen meinen Prozessor (E6750) von 2,66 GHz auf 3,4 GHz übertaktet.
Mein Bruder hat mit identischem Proz und Speicher auf einem anderen Mainboard (Gigabyte P35 DS3P) da größere Probleme.


Alles in allem gemischte Gefühle: bei einem Board für 200 Euro erwarte ich eigentlich keine so schrottige Soundkarte. Aber das bin ich bei Asus mittlerweile fast gewöhnt.
 
TE
C

CrSt3r

Freizeitschrauber(in)
Gerade die Riser-Soundkarte ist für mich mit ein Kaufargument gewesen ... :wall:

Ich werde XP x64 Professional benutzen. Ich mach mich noch mal ein wenig schlau.
 
Oben Unten