• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Asus kündigt ROG Zephyrus G14 mit AMD Ryzen 9 und weitere Notebooks an

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Asus kündigt ROG Zephyrus G14 mit AMD Ryzen 9 und weitere Notebooks an

Der taiwanesische Hersteller Asus hat neue Notebooks vorgestellt. Im Gaming-Bereich gibt's das ROG Zephyrus G14 nun in einer Sonderedition mit AMDs Renoir und einer Nvidia Geforce RTX 2060 Max-Q. Zudem sind Notebooks mit Intels Tiger Lake angekündigt worden.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Asus kündigt ROG Zephyrus G14 mit AMD Ryzen 9 und weitere Notebooks an
 

DaStash

PCGH-Community-Veteran(in)
Viel zu teuer und die Verfügbarkeit bei Renoir lässt arg zu wünschen übrig. HP Omen mit 4800h und 2600 GTX 16 GB Ram und großem Akku gibt es ab 1199 €.

MfG
 

JonnyFaust

Freizeitschrauber(in)
Ansichtssache. Größere Laptops als 14 Zoll will ich nicht mehr haben und hab mir deshalb den mit 4800HS und 1660TI geholt für 1550€. Selbstverständlich hätte ich mit 15/17 Zoll weit bessere Hardware holen können.
 

marco_quattro

Komplett-PC-Käufer(in)
Finde die Konfig der Displays bisschen seltsam.

Ein 1440p 60hz Display? Für wen?

Für Spieler zu lahm und Kontentcreator werden doch sowieso auf ein akkurateres und vor allem Größeres panel ausweichen, glaube kaum, dass jemand auf 14 oder 15 Zoll Videos bearbeitet oder schneidet.
 

HairforceOne

Software-Overclocker(in)
Bei den ersten Modellen war es tatsächlich so. Bei meinem gab es die nicht mehr. Im Juli gekauft

Oh echt? Das wäre ja mal interessant wenn Asus da echt reagiert hätte.

Es gibt ja diverse Designs vom TUF. Einmal mit dem "Papier" bei den Vents und einmal die, die auf der Unterseite diese Wabenoptik haben die bei den Lüftern geschlossen ist.
 

screamer007

Kabelverknoter(in)
Also das Asus ROG Zephyrus G14 mit R9 und GF 2060 Max-Q ist keine wirkliche Neuankündigung, das wurde bereits letztes Jahr kommuniziert (glaube auf der CES) und ich wartete seit Dezember sehnsüchtig auf die Veröffentlichung. Dann wurde es veröffentlicht, aber wegen Corona und Chipfertigungsengpässen ist die Version mit R9 und GF 2060 Max-Q in Europa nicht wirklich lieferbar. Bei den Amis ist die Version schon seit März/April im Umlauf, gibt zumindest viele die sie haben.

Da ich keine Lust mehr hatte zu warten und der R7 nur minimal langsamer ist, habe ich zu dieser Version gegriffen und bin voll zufrieden :)
 
Oben Unten