ASUS G14 (2021) und LG OLED G1 DP 1.4 zu HDMI 2.1

PraetorAce

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo Liebe Community,

seit neuestem besitze ich einen LG OLED G1 mit 4K 120hz und Gsyc via HDMI 2.1. Diesen möchte ich nun mit meinem ASUS G14 (2021) verbinden. Das Notebook ist ebenfalls G-Sync kompatibel, hat eine RTX 3060 und verfügt nicht über einen HDMI 2.1 Anschluss. Stattdessen habe ich einen USB C 3.2 gen 2 Port mit Display Port 1.4 Alternate Mode und Power delivery.

Mit welchen Kabeln und Adaptern bekomme ich das beste aus beiden Geräten raus? Ist eine Verbindung ohne Abstriche überhaupt möglich?
Ich habe mich schon durch verschiedene Foren geklickt, aber keine definitiven Antworten finden können.


Danke und herzliche Grüße,
PraetorAce
 
TE
TE
P

PraetorAce

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Fast, also ich habe ja am Laptop kein Displayport Anschluss, sondern Das DisplayPort Signal wird über USB-C geleitet (nicht Thunderbolt). Ich habe diesen Anschluss gefunden, bin aber nicht sicher ob damit auch G-Sync funktioniert:

 

claster17

BIOS-Overclocker(in)
Bisher hat VRR nur über direktes HDMI 2.1 funktioniert. Sobald Konverter dazwischen waren, gab es kein VRR mehr.

Mit HDMI 2.0b sollte VRR funktionieren, für 4K120 aber nur mit 4:2:0.
 

TomatenKenny

BIOS-Overclocker(in)
Fast, also ich habe ja am Laptop kein Displayport Anschluss, sondern Das DisplayPort Signal wird über USB-C geleitet (nicht Thunderbolt). Ich habe diesen Anschluss gefunden, bin aber nicht sicher ob damit auch G-Sync funktioniert:

G-sync scheint mit diesem Adapter nicht 7u funktionieren, wenn man manchen Kommentaren in Foren glauben mag.
 
TE
TE
P

PraetorAce

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich habe mich letztendlich für den club 3d cac-1586 entschieden. Das Ding wird zwar recht warm, tut seinen Dienst aber zuverlässig (ohne Gsync oder VRR)
 
Oben Unten