• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Arbeitsspeicher für CNC Maschine

nameless

Komplett-PC-Käufer(in)
Arbeitsspeicher für CNC Maschine

Hallo!

Ich möchte den Rechner unserer CNC Maschine mit mehr Arbeitsspeicher ausrüsten.

derzeit eingebaut:

Motherboard:
Gigabyte 8S661FXMP-RZ Sockel 478

Arbeitsspeicher:
Infineon HYS 64D64320HU-6C
512MB DDR 333 CL 2.5
PC 2700U-25330-B0

Welche Speicher kann ich dazu noch einbauen?
Muss ich den gleichen wieder nehmen oder können es auch z.B.: 2x1GB sein?
Kann es bei einem Tausch bzw. bei einer Erweiterung zu Treiberproblemen kommen?


mfg nameless
 
G

Gast20140625

Guest
Du steckst entweder einen weiteren DDR 333 CL 2.5 Riegel mit 512MB dazu oder du ersetzt den eingebauten Riegel durch ein beliebiges Kit/einzelnen Riegel DDR 333.
Treiberprobleme gibts dabei eigentlich keine.

Solchen Ram wirst du allerdings nur gebraucht (und wahrscheinlich trotzdem teuer) oder auf dem Recyclinghof finden.

Wie wäre es mit einem komplett neuen System?
 
TE
N

nameless

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Arbeitsspeicher für CNC Maschine

neues System wird nicht funktionieren denk ich mal, da die ganzen Programme, die darauf laufen, sich nicht auf ein anderes system so einfach übertragen lassen.
 
TE
N

nameless

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Arbeitsspeicher für CNC Maschine

Danke für die Hilfe, hab ihn bestellt, mal schauen obs funktioniert :)
 
Oben Unten