• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Anschluss 2er Monitore (FDH/QHD) an Notebook - welcher Anschlussport/Replikator?

Calypsos

Schraubenverwechsler(in)
Hallo,

ich möchte mir ein Notebook-System zusammenstellen, mit dem ich Videobearbeitung an 2 externen Monitoren durchführen kann.

Die Monitore werden sein:
Asus VE278N (60 Hz, FullHD 1920*1080), würde über DVI oder HDMI angebunden werden
AOC Q3279VWFD8 (QHD, 2560*1440): 1x VGA (Analog), 1 x DVI, 1x HDMI 1.4, 1x Displayport 1.2
AOC Q3279VWFD8 80,1 cm Monitor schwarz: Amazon.de: Computer & Zubehoer)

Um nun ein Notebook zu erwerben, das (mit passendem Port Replikator) beide Monitoren ansteuern kann, bräuchte ich ein paar Tipps:

-welcher Anschluss am Notebook (USB 3.0, USB-C, USB-C mit Display Port, Thunderbolt,...?) ist zur Verbindung mit dem Port Replikator mindestens nötig, um die genannten Monitore über die Grafikkarte des Notebooks anzusteuern (3D-Games, Videosoftware, DirectX, jeder Monitor bei mind. 60 Hz) ? Reicht auch schon ein USB-C ohne Display Port?

-welcher, dazu passende Port Replikator ist mindestens notwendig (günstiges Modell)?

Ein paar Beispiele:
-i-tec USB 3.0 Dual Docking Station
i-tec USB 3.0 Dual Docking Station fuer Tablets und: Amazon.de: Computer & Zubehoer
oder

-ICY BOX IB-DK401 USB 3.0 Multi DockingStation für Notebooks und Tablets, HDMI, VGA, LAN, 1x USB, schwarz (als USB Type-A und Type-C-Variante)
Amazon.de Die Website wurde nicht gefunden

Renkforce Notebook Dockingstation Universal
https://www.conrad.de/de/renkforce-...erer-1x-dvi-1x-lan-101001000-mbi-1302108.html)

Danke!
 
Oben Unten