• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Alle RGBS mit einem Programm steuern?

geco1988

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo ihr Lieben,

Ich hoffe ich bin hier richtig.

Ich würde gerne alle meine RGB Teile im Rechner mit einem Programm steuern. Momentan habe ich eine MSI 2080ti tri x drin, gksill rgb RAM, corsai h115i rgb sowie ein Mainboard von asus mit rgb Beleuchtung und aurus Unterstützung. Muss ich jetzt von jedem Hersteller was runterladen oder gibts da nen Universal Programm?

Danke für eure Hilfe und liebe Grüße
 

Fahal

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hey geco1988,

du benutzt also AURA, iCUE, MysticLight und für den RAM ebenfalls AURA?

Ein Universalprogramm gibt es für das nicht.

Für die iCUE und Aura gibt es ein Guide, die die beiden Softwares synchronisiert. Welches aber wegen der Aura Software auf bestimmte Versionen beschränkt ist.

An sich ist das auf jeden Fall nicht so einfach, da die Hersteller (so meine Meinung) gerne ihr Produkt verkaufen wollen ohne fremde großartig zu unterstützen. Siehe z. B. Corsair bei iCue Anschlüssen.

Und MSI tut sich auch gerne schwer Freundschaft zu schließen.

Die sicherlich faulste aber einfachste Möglichkeit wäre, die RGB Einstellungen so nah wie möglich zu treffen oder z.B. für kleinere Dinge auf statisch zu setzen.

Falls jemand doch so ein Guide bzw. Tool gefunden hat, unbedingt hier reinschreiben.
 

cHrIzZzI

Freizeitschrauber(in)
Probiert mal den Aquacomputer farbwerk 360, der hat 4 x 3 polige Anschlüsse und hat ne eigne Software. Vllt lassen sich die MSI und Corsair so drüber steuern. Man soll auch Lüfter über den Controller steuern können, Corsair wird dafür sogar beworben. Den RAM kannst du übers Bord steuern.

Gesendet von meinem STF-L09 mit Tapatalk
 

Tekkla

Software-Overclocker(in)
Probiert mal den Aquacomputer farbwerk 360 ... vllt lassen sich die MSI und Corsair so drüber steuern.
Das kann ich die kommenden Tage mal testen und dann berichten. Habe gerade einen davon bestellt und selbst eine Karte mit RGB von MSI. Ich glaube es zwar nicht, aber man wird sehen.
 

cHrIzZzI

Freizeitschrauber(in)
Das kann ich die kommenden Tage mal testen und dann berichten. Habe gerade einen davon bestellt und selbst eine Karte mit RGB von MSI. Ich glaube es zwar nicht, aber man wird sehen.
Das wäre sehr nice!
Hab leider ein Board ohne RGB Header, und wenn das mit dem Aquacomputer klappen 6,wäre das perfekt.

Ich in gespannt!

Gesendet von meinem STF-L09 mit Tapatalk
 
TE
G

geco1988

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hab es hinbekommen :D Dank euch

Bilder beigefügt... Hab die Seite aus Glas mal raus genommen, spiegelt beim Foto machen zu sehr.
 

Anhänge

  • image0.jpeg
    image0.jpeg
    737,1 KB · Aufrufe: 237
  • image1.jpeg
    image1.jpeg
    703,5 KB · Aufrufe: 231

Tekkla

Software-Overclocker(in)
Das wäre sehr nice!
Hab leider ein Board ohne RGB Header, und wenn das mit dem Aquacomputer klappen 6,wäre das perfekt.

Ich in gespannt!
Geht nicht. Der Farbwerk 360 ist nur sich selbst der Nächste. Meine GPU und auch der Corsair Ram lassen sich nur über iCUE, das MSI Tool oder eben das Board samt RGB steuern. Es gibt Adapter für bestimme Hersteller, aber RAM und GPU haben ja keine Kabel, die man dort anschließen könnte.
 

cHrIzZzI

Freizeitschrauber(in)
Geht nicht. Der Farbwerk 360 ist nur sich selbst der Nächste. Meine GPU und auch der Corsair Ram lassen sich nur über iCUE, das MSI Tool oder eben das Board samt RGB steuern. Es gibt Adapter für bestimme Hersteller, aber RAM und GPU haben ja keine Kabel, die man dort anschließen könnte.
GPU und RAM is mir klar, aber Lüfter und so müsste doch gehen?

Gesendet von meinem STF-L09 mit Tapatalk
 
Oben Unten