• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

400€ Zusammenstellung mit GeForce GTX 1050 Ti und Gehäuse

Hollywood123

Schraubenverwechsler(in)
Hi Forum,

ich wollte euch mal um Rat fragen was ihr mir aktuell empfehlen würdet. Mein Plan ist es in zwei Schritten meinen PC aufzurüsten:

- Erster Schritt sofort mit 400, max 500 € (zB neuen Prozessor, Mainboard, RAM, SSD und Netzteil)
- Zweiter Schritt im Herbst/Winter (Grafikkarte, mehr RAM und zusätzlich größerer SSD)

Macht das Sinn bei meinem aktuellen Budget? Würdet ihr es anders machen ? Ich hab hier viel gelesen über Zusammenstellungen mit dem aktuellen Budget - da ich aber im Herbst noch einmal updaten möchte wollte ich gerne mit dem Post auf Nummer sicher gehen.

Fragebogen

Welche Komponenten hat dein vorhandenes System?

Grafikkarte: Nvidea GeForce GTX 1050 Ti 4GB
Gehäuse: Corsair Carbide Series 275R
Monitor, Tastatur und Maus vorhanden
2x 1 TB externe Festplatten vorhanden

Wann soll der vorhandene PC aufgerüstet werden?
- 01.05.2020

Soll es ein Eigenbau werden?
- ja

Wie hoch ist dein Gesamtbudget?
- sofort max 500 €
- zweiter Schritt mehr

Welche Spiele / Anwendungen willst du spielen / verwenden?
- aktuelle Spiele / Adobe Creative Suite

Wünsche Schritt 1:
- aktuelle Spiele sollen flüssig laufen (FPS ist mir aktuell wichtiger als Ultra Grafik)
- Hobby Videoschnitt und Photoshop soll schneller werden
- Komponenten sollten sofort/schnellstmöglich lieferbar sein

Wünsche Schritt 2:
- Cyberpunk, Half Life VR sollen auf hohen Einstellungen flüssig laufen
- VR Ready
- Thema Deeplearning
- ein paar Jahre Ruhe haben


Vielen Dank !
 
Oben Unten