Seite 8 von 8 ... 45678
  1. #71
    Avatar von PC-Bastler_2011
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    09.11.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    5.023

    AW: PCGH-Starter-PC RX480-Edition: Radeon RX 480, Core i5-6500 und 275-GB-SSD [Anzeige]

    Nur das dir Freesync im Falle einer 1070 (noch) nichts nutzt. Nvidia unterstützt nur GSync
    AM1 HTPC (128) / HTPC iLW (250) / AM1 CPU-Kühler (CNPS2X) / Leistungsfähigkeit des Athlon 5350 / Aktuelle Übersicht empfehlenswerter Netzteile 1|2 / Parted Magic/Gparted inkl. Anleitung / SARDU (Multifunktionstool) / Fragen zur Netzteilempfehlung? / Wer fertigt dein Netzteil? / Warum mein NT austauschen? / Ich weigere mich das neue M$ OS "Win" zu nennen!
    Zitat Zitat von SemperVideo
    Wenn wir jede Software nicht benutzen, nur weil sie eventuell Sicherheitslücken hat, die noch nicht gefixt sind, dann hätten wir noch nie Windows gebootet.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #72

    Mitglied seit
    12.03.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    636

    AW: PCGH-Starter-PC RX480-Edition: Radeon RX 480, Core i5-6500 und 275-GB-SSD [Anzeige]

    Zitat Zitat von ixylon Beitrag anzeigen
    Hallo, nochmals vielen Dank für deinen Input. Ich kann ja 2 Varianten planen und je nachdem wie geld- und emotionstechnisch in der Vorweihnachtszeit zur Verfügung ist, kann ich mich ja dann entscheiden. Um nichts falsch zu verstehen fasse ich deine Aussagen mal mit meinen Worten zusammen

    Variante 1: der RX 480 mit einem Monitor in 2560x1080 Auflösung und FreeSync Technologie. Würde als Paket wohl 1050 für den rechner und 450 für den Monitor kosten.

    Variante 2 der GTX 1070 mit einem Monitor mit 3840x1440 und ebenfalls mit FreeSync Technologie. Das würde dann 1500 für rechner und 600 für den Monitor kosten.

    Gelle?
    Ja, abgesehen jedenfalls von Gsync für die 1070 (s.u.). Solltest Du keinen PCGH-PC auswählen, achte unbedingt darauf, daß die RX480 mit 8 GB Speicher ausgestattet ist.

    Aber noch ein Hinweis: Ich weiß nicht, wieviel Performance typische Sportspiele heutzutage fressen. Wenn Dein Focus sehr stark dort liegt, kann es durchaus sein, daß Dir eine RX480 auch an einem 3840x1440-Monitor mit FreeSync lange Jahre Freude bereitet. Für FIFA17 jedenfalls sollte es m.E. sicher reichen.

    Zitat Zitat von PC-Bastler_2011 Beitrag anzeigen
    Nur das dir Freesync im Falle einer 1070 (noch) nichts nutzt. Nvidia unterstützt nur GSync
    Ja, für nVidia-Karten (also hier die 1070) sollte ixylon leider die (teurere) Gsync-Variante wählen, nVidia unterstützt FreeSync (bisher) leider nicht.
    Geändert von cesimbra (13.12.2016 um 11:36 Uhr)

Seite 8 von 8 ... 45678

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •