Schnäppchen: Game of Thrones S.3 ab 26,97 - 2 Staffeln auf Blu-ray 30 EUR u. a. The Pacific, The Big Bang Theory S.5, Komplettboxen u. a. Spacecenter Babylon 5 54,97 - Topseller: Iron Man Trilogie Steelbook + Comic 22,95 - 4 Blu-rays für 30 EUR u. a. Star Trek, Iron Man 3, Oblivion [Anzeige]
+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    PC-Selbstbauer(in) Avatar von soyus3
    Mitglied seit
    26.12.2011
    Beiträge
    455

    Arbeitsspeicher-Empfehlung

    Kingston HyperX blu. DIMM XMP Kit 8GB PC3-12800U CL9-9-9-27 (DDR3-1600) (KHX1600C9D3B1K2/8GX)

    oder


    8GB G.SKILL CL9 Ripjaws PC3-12800 KIT F3-12800CL9D-8GBRL 9-9-9-24 (DDR3-1600)


    Welchen Speicher von beiden könntet ihr mir bitte in Hinblick auf Videobearbeitung empfehlen?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Lötkolbengott/-göttin Avatar von POWER_TO_THE_GROUND
    Mitglied seit
    13.12.2011
    Liest

    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    8.270

    AW: Arbeitsspeicher-Empfehlung

    Was ist dein Unterbau?

  3. #3
    PC-Selbstbauer(in)
    Themenstarter
    Avatar von soyus3
    Mitglied seit
    26.12.2011
    Beiträge
    455

    AW: Arbeitsspeicher-Empfehlung

    Gigabyte GA-H77-D3H
    Ich überlege mir den Xeon Prozessor 1230V2 zuzulegen.
    Wobei ich nicht sicher bin ob der Core i5 3570 ähnliche Werte bei Videobearbeitung leistet (ist ca. 20€ billiger).

  4. #4
    Moderator Avatar von Incredible Alk
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest

    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    17.833

    AW: Arbeitsspeicher-Empfehlung

    Für den Fall, dass du Overclocking komplett ausschließt (geht auf Borads mit H-Chipsatz quasi nicht) und keine "K" CPU kaufst würde ich den Xeon nehmen für Videobearbeitung, da dieser SMT (4 zusätzliche Threads) bietet, was wenn du es nutzen kannst (entsprechende Software) etwa 20-30% mehr Performance bringt und die 100 MHz mehr des 3570 damit locker schlägt.

    Der dabei verwendete RAM spielt nur eine untergeordnete Rolle, vor allem bei deinen zwei Kandidaten da diese nahezu gleich schnell sind.
    Core i7 3930K @ 4,2 GHz (24/7) / GTX780Ti @ 1200 MHz (Sysprofile)

    Mods haben Mist gebaut? Hier dürft ihr meckern!

  5. #5
    PC-Selbstbauer(in)
    Themenstarter
    Avatar von soyus3
    Mitglied seit
    26.12.2011
    Beiträge
    455

    AW: Arbeitsspeicher-Empfehlung

    Vielen Dank

    Zusatzfrage:
    Bringt eine SSD ein Geschwindigkeitzuwachs nur bei Kopiervorgängen oder verbessert sie auch die Leistung bei Bearbeiten und rendern von Videomaterial?

  6. #6
    Komplett-PC-Aufrüster(in) Avatar von felix2022
    Mitglied seit
    15.07.2010
    Beiträge
    179

    Sie bringt nur bei dem Laden und speichern einen Vorteil. Also wenn du Videos in dein Programm lädst und speicherst oder das Programm startest.

    Edit: Da passt meist aber nicht viel drauf weshalb du deine Videos wahrscheinlich sowieso auf einer normalen Platte speichern musst.
    Wer hat langsames Internet erfunden?

  7. #7
    PC-Selbstbauer(in)
    Themenstarter
    Avatar von soyus3
    Mitglied seit
    26.12.2011
    Beiträge
    455

    AW: Arbeitsspeicher-Empfehlung

    Also wäre man heute noch lieber mit einer schnellen Sata3 600Mb/s HDD besser beraten? Dann mach eine SSD noch wenig Sinn (bei den hohen Preisen)?

  8. #8
    Komplett-PC-Aufrüster(in) Avatar von felix2022
    Mitglied seit
    15.07.2010
    Beiträge
    179

    Würde ich schon sagen. Wie du schon sagtest sind SSDs sehr teuer und gute 2TB Platten gibt es schon um 150€.
    Wer hat langsames Internet erfunden?

  9. #9
    BIOS-Overclocker(in) Avatar von Adi1
    Mitglied seit
    14.07.2009
    Liest

    PCGH.de & Heft
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    4.584

    AW: Arbeitsspeicher-Empfehlung

    Festplatten schaffen die Sata3-Übertragungsrate aber nicht. Sata2 ist daher völlig ausreichend.
    3570K@4,3GHz | GA-Z77 D3H | GTX 660Ti | 8 GB Corsair Vengeance LP | m4 128 GB | HDD Samsung 250+200 GB | bequiet Dark Power P10 | Define R3 | bequiet Dark Rock Pro 3 | Bitfenix Recon | LG IPS235P-BN

  10. #10
    PC-Selbstbauer(in)
    Themenstarter
    Avatar von soyus3
    Mitglied seit
    26.12.2011
    Beiträge
    455

    AW: Arbeitsspeicher-Empfehlung

    Vielen Dank für die Antworten

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein