• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

XP Energieoptionen werden ständig auf Standardeinstellungen zurückgesetzt

tommy-n

PC-Selbstbauer(in)
XP Energieoptionen werden ständig auf Standardeinstellungen zurückgesetzt

Hallo zusammen,

ich hab hier ein Problem, was mich ziemlich stört und das ich irgendwie nicht lösen kann.

Und zwar geht es um die Energieoptionen bei Windows XP, diese setzen sich in unregelmäßigen Abständen immer wieder auf die Standardeinstellungen zurück. Und zwar sieht es so aus, dass zwar das Profil erhalten bleibt (also es steht oben immer noch dasselbe), aber die Zeit nach der der Monitor und die Festplatte ausgeschaltet bzw. der PC in den StandBy wechseln soll werden immer wieder von "nie" auf dieselben Werte zurückgesetzt wird die Standard sind. Und zusätzlich werden auch die Aktionen welche beim schließen des Laptops, drücken der Taste zum herunterfahren usw. ausgeführt werden sollen zurückgesetzt. Alles in allem ziemlich störend, vor allem wenn beim schließen des Laptops dieser in den StandBy wechselt bzw. nach einer gewissen Zeit der Laptop auch von selber in den StandBy geht, obwohl ich das gar nicht will.

Ich hatte mal bei google nachgefragt, allerdings nur zwei Forenpostings gefunden, in welchen User dieselben Probleme hatten, allerdings stand einmal gar keine Antwort und bei dem anderen mal nur das es vielleicht an NHC oder RMClock liegen soll (woran es aber nicht lag). Deswegen wollte ich hier mal fragen ob jemand eine Lösung kennt.

Ursachen für das zurücksetzen könnten sein:
- herunterfahren des Rechners
- abspielen eines Videos

Aber irgendwie ist es immer unregelmäßig, manchmal bleiben die Einstellungen mehrere Neustarts lang erhalten und manchmal werden Sie wieder zurückgesetzt, aber es scheint nicht "die Aktion" zu geben, welche das auslöst. Und das ganze lässt sich auch nicht austricksen.

Ich dachte nämlich einfach, da ja RMClock die Einstellungen überschreiben kann, sage ich einfach das RMClock die Energieoptionen überschreiben soll, allerdings bringt dies auch nichts, da so zwar die von mir gewünschten Werte in RMClock stehen, aber nicht in den Energieoptionen von Windows. Hat also nichts gebracht...

NHC, welches auch noch verdächtigt wurde, ist bei mir nicht installiert.

Verwunderlich ist auch, dass mir das zum ersten Mal passiert, ich hatte XP auf dem Laptop und da war nichts, dann hatte ich nen halbes Jahr Vista drauf, da war auch nichts, jetzt habe ich wieder XP installiert und auf einmal hab ich es. Und es ist kein neues Programm hinzugekommen, welches dafür verantwortlich sein könnte (eher im Gegenteil, es sind jetzt weniger Programme als früher).

Kann mir da vielleicht irgendjemand helfen, denn auf eine neue Neuinstallation hab ich keine Lust, aber nervig ist das ganze auf Dauer auch. Vielleicht kann man auch einfach in der Registy irgendwas drehen um da Abhilfe zu schaffen, aber ich wüsste nicht wo.

Also, bin für jeden Vorschlag zur Lösung des Problems offen.

EDIT:
Ach so, hier noch das System um das es sich handelt:
HP nx6325 Laptop
CPU: Turion X2 TL-52
Chipsatz: X1150
 

ED101

Freizeitschrauber(in)
AW: XP Energieoptionen werden ständig auf Standardeinstellungen zurückgesetzt

Hast du schon mal im Eventlog geschaut ob da ein Eintrag ist.
 

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
AW: XP Energieoptionen werden ständig auf Standardeinstellungen zurückgesetzt

Passiert das evtl. NACH den autom. WinXP-Updates von $MS?
(es muß nicht nach allen Updates passieren).
 
TE
tommy-n

tommy-n

PC-Selbstbauer(in)
AW: XP Energieoptionen werden ständig auf Standardeinstellungen zurückgesetzt

Also ich hab jetzt mal ein bischen rumgetestet und es ist doch reproduzierbar.

Jedes mal wenn ich eine Videodatei abspiele (egal ob mit welchem Player und egal ob mgg oder divX), werden die Einstellungen auf den Standard zurückgesetzt. Also liegt es höchstwahrscheinlich an einem Codec. Aber ich kann dort bei den Einstellungen nichts finden. Installiert ist das K-Lite-Codec Pack, also werden alle Videodateien durch ffdshow dargestellt oder?

Also sehr komisch das ganze...
 

CyBear

Schraubenverwechsler(in)
AW: XP Energieoptionen werden ständig auf Standardeinstellungen zurückgesetzt

Hi! Ich habe das gleiche Problem und auch schon eine Weile rumgesucht. Ich habe gelesen, dass es vielleicht an nem aktuellen Grafikkarten-Treiber liegen soll. Kann bei mir auch sein, da ich die aktuellsten Omega-Treiber für mein Laptop nutze (weil die Hersteller immer keine neuen Treiber rausbringen). Sollte das der Fall sein scheint mir auch das mit dem Video abspielen als auslöser logisch, da das ja auch mit der GraKa zu tun hat.

O_o was zum... bei mir wird offenbar nur dann zurückgesetzt, wenn ich ein .flv (youtube vid) ansehe. Dazu läd er ffdshow, und solange das an ist wird es immer zurückgesetzt wenn ich n Vid sehe. Ich glaube ich habe meinen Missetäter. Da dieses Problem nicht alle haben tippe ich mal darauf, dass das Problem durch die Kombination GraKa-Teiber/ ffdshow ausgelöst wird. Ich teste das mal nochmal ausgiebig.
Achja:
Mobile AMD Sempron 3300+
Ati Mobility Radeon Express 200 (Omega 3.8.421) 128MB Shared
Win XP SP2 (ich lade schon seit nem halben Jahr keine Updates mehr)
 
Zuletzt bearbeitet:

maikel

Schraubenverwechsler(in)
AW: XP Energieoptionen werden ständig auf Standardeinstellungen zurückgesetzt

Hallo zusammen,

das ist genau das Problem, was ich auch habe! Find es super, dass es hier angesprochen wurde! Habe lange danach gesucht. Meine Energieoptionen setzen sich ebenfalls nach Aktivierung von ffdshow zurück!
Ich würde nur ungern K-Lite codec Pack von meinem System runterhauen. Was kann ich dagegen tun? Eine Lösung des Problems habe hier ich leider noch nicht gefunden... ;)

Für den Fall, dass ich K-Lite doch entfernen muss; welche alternativen Codecpacks gibt es, ohne, dass das Problem wieder auftaucht?

Danke schon mal im Voraus.

Hier noch mein System:

MSI Megabook VR610
Sempron 3600+
2.00 Ghz, 2 GB RAM
Grafik: ATI Radeon X1200 max. 256 Mb shared memory
 

maikel

Schraubenverwechsler(in)
AW: XP Energieoptionen werden ständig auf Standardeinstellungen zurückgesetzt

Was denn, niemand ´ne Idee?
 
Oben Unten