• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

X2 Kimera 4007: Neue Gaming-Tastatur mit kantigem Design

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu X2 Kimera 4007: Neue Gaming-Tastatur mit kantigem Design

Mit der Kimera 4007 stellt der niederländische Hersteller X2 eine neue Gaming-Tastatur vor. Neben drei Farben für die Hintergrundbeleuchtung bietet die Kimera 26 Tasten Anti Ghosting. Der Preis für die Tastatur beträgt 33 Euro.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: X2 Kimera 4007: Neue Gaming-Tastatur mit kantigem Design
 

D4rkResistance

Software-Overclocker(in)
Für 33 € sicherlich ein Schnäppchen. Allerdings fallen einem da auch die negativen Aspekte ins Auge. Das Teil sieht echt billig verarbeitet aus..diese ganze Plastikseitenteile. Verstehe bis heute nicht, was Leute an diesen Kunststoffverschörkelungen an Peripheriegeräten oder PC-Gehäusen finden. Ich finde das sieht einfach nur ätzend aus.

Eine Tastatur, mit der ich täglich arbeite und zocke oder ein Gehäuse, welches offen sichtbar in meinem Wohnzimmer steht, sollte entsprechend edel und gleichzeitig schlicht aussehen.

Dennoch...beleuchteten Tasten, Makrotasten und Anti-Ghosting für unter 50€ ist ein Schnäppchen. Aufgrund der Qualitätseinbußen wäre diese Tastatur aber nichts für mich...ok bin vielleicht auch nicht die richtige Zielgruppe. ;)
 

BuzzKillington

Freizeitschrauber(in)
Für 33 € sicherlich ein Schnäppchen. Allerdings fallen einem da auch die negativen Aspekte ins Auge. Das Teil sieht echt billig verarbeitet aus..diese ganze Plastikseitenteile. Verstehe bis heute nicht, was Leute an diesen Kunststoffverschörkelungen an Peripheriegeräten oder PC-Gehäusen finden. Ich finde das sieht einfach nur ätzend aus.

Eine Tastatur, mit der ich täglich arbeite und zocke oder ein Gehäuse, welches offen sichtbar in meinem Wohnzimmer steht, sollte entsprechend edel und gleichzeitig schlicht aussehen.

Dennoch...beleuchteten Tasten, Makrotasten und Anti-Ghosting für unter 50€ ist ein Schnäppchen. Aufgrund der Qualitätseinbußen wäre diese Tastatur aber nichts für mich...ok bin vielleicht auch nicht die richtige Zielgruppe. ;)

Dem kann ich mich nur anschließen. Außerdem sieht es so aus, als wären die Tasten bedruckt. Das nutzt sich sicher schnell ab. Andere beleuchtete Tastaturen haben ja durchsichtige Tastenkappen.
 

04_alex_4

Freizeitschrauber(in)
Die Tastatur sieht sehr billig aus. keine Multimedia tasten, bisschen Beleuchtung und andere Form und dafür 33 Euro? ne Schnäppchen ist es nicht, dafür bietet die Tastatur zu wenig. Kinder sind die richtige Zielgruppe;)
 
Oben Unten