World of Warcraft | Die besten Raids aller Zeiten

Marlock

PC-Selbstbauer(in)
kann die liste unterstützen auch wenn die Reihenfolge bei mir etwas anders wäre. Ulduar war die Nummer 1 in meinem Buch alleine wegen der Hardmode option die WOW beibehalten hätte sollen statt heroic etc ein zu führen
 

manimani89

BIOS-Overclocker(in)
würde auch icc sagen. jede woche das gleiche nur geschafft 25hc als es schon die nächste erweiterrung gab.war schwer aber selbst wenn man einmal es bis zum drachen geschafft hat der vorletzte war das schon hammer damals
 

Krathak

Komplett-PC-Käufer(in)
Gute Frage. Ulduar hatte definitiv einen guten narrativen Spannungsbogen, genau wie ICC. An Platz 3 würde ich den Black Temple wählen, der aufgrund seiner Größe einfach schon episch war. Danach kommt sehr lange nix mehr.
 

Marlock

PC-Selbstbauer(in)
habe alles noch zu WotlK zeiten gecleared bis auf Lich King HC der war schon echt knackig damals. Unsere Gilde an ihm zerbrochen aber hey alles sonst gekillt auf HC auch Obsidian 3 drakes als es frisch war. Gott mein PC brach damals so ein mit den ganzen flammen etc. Drecks ding ^^
 

Markzzman

Software-Overclocker(in)
kann die liste unterstützen auch wenn die Reihenfolge bei mir etwas anders wäre. Ulduar war die Nummer 1 in meinem Buch alleine wegen der Hardmode option die WOW beibehalten hätte sollen statt heroic etc ein zu führen

Mit dem Hardmode Quatsch ging der ganze Scheiss doch los.
Das war der Anfang des komplett beschissenen Raidsystem.

@topic
Vom Schwierigkeitsgrad ging nichts über´s Sunwell Plateau.
 

AKrandom

Komplett-PC-Käufer(in)
Definitiv gute Liste auch wenn das Ranking selbst absolut Geschmackssache jedes einzelnen ist. Für mich persönlich neben Ulduar und ICC war Karazhan der absolute Favorit aber auch nur weil das mein erster Raid mit meiner ersten Gilde war und wir dort die schönsten Erinnerungen gemacht haben. Bin leider erst zum Ende von Classic voll eingestiegen weswegen ich, bis auf die Dungeons, alle Raids in Classic verpasst habe.
Den größten Erfolg hatten wir in ICC mit einem Realm First auch wenn wir nie eine Progress Gilde waren was uns aber einen Motivationsschub gab und wir ICC clearten und im Anschluss alle Raidachievements farmten. ICC war absoluter Raidhöhepunkt für mich was danach langsam aber sicher abflaute bis ich zum Casual geworden der ich jetzt bin xD
 

Marlock

PC-Selbstbauer(in)
Mit dem Hardmode Quatsch ging der ganze Scheiss doch los.
Das war der Anfang des komplett beschissenen Raidsystem.

@topic
Vom Schwierigkeitsgrad ging nichts über´s Sunwell Plateau.
Wieso ging es ********************* los ? Kenne fast nur Leute die es richtig gut fanden.
Heroic war der Anfang meiner meinung

Sunwell war echt nice. Der trash war echt auf Boss Niveau (die großen Gruppen)
 
Oben Unten