• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

World of Tanks - Update 8.5: Premium-Inhalte auch für F2P-Spieler, neue Panzer und neue Map

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu World of Tanks - Update 8.5: Premium-Inhalte auch für F2P-Spieler, neue Panzer und neue Map

Das Update 8.5 des Free-to-Play Panzer-Spieles läuft schon auf den Testservern von Wargaming.net und bringt einige russische sowie deutsche Panzer zusätzlich und eine neue Map. Die wichtigste Neuerung ist jedoch, dass nun Free2Play-Spieler zwei - sonst nur für den Premium-Kunden erwerbbare - Verbrauchsgegenstände mehr gegen Credits kaufen können.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


Zurück zum Artikel: World of Tanks - Update 8.5: Premium-Inhalte auch für F2P-Spieler, neue Panzer und neue Map
 

Deni

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: World of Tanks - Update 8.5: Premium-Inhalte auch für F2P-Spieler, neue Panzer und neue Map

Einige Prototypen? Der Leopard 1 ist dabei, das ist die wohl wichtigste Neuerung im Patch. Das solltet ihr definitiv im Artikel erwähnen
 

FkAh

Volt-Modder(in)
AW: World of Tanks - Update 8.5: Premium-Inhalte auch für F2P-Spieler, neue Panzer und neue Map

Ich finds eig. wichtiger, dass z.B. auch nicht Premium-Spieler 3er Züge erstellen können oder es ne neue Map gibt.
Die Verbrauchsgegenstände gibts dann wahrscheinlich für den 1:1 Goldumrechnungspreis und damit sind sie wieder ziemlich teuer für komplett Free2play Spieler.
 

DarkMo

Lötkolbengott/-göttin
AW: World of Tanks - Update 8.5: Premium-Inhalte auch für F2P-Spieler, neue Panzer und neue Map

empfind ich irgendwo auch wie wolker. panzer gabs nu mit jedem patch reichlich, da isses doch völlig latte, das einer nun "leopard" heisst. das ist doch sowieso nur für alle "wichtig", die den deutschen tree gerne spielen - für mich bisher also völlig unintressant zum bsp ^^

die weitere "entschärfung" der goldvorteile find ich hier auch viel bemerkenswerter ;) glaub 20k creds soll so nen verbrauchsgut kosten.
 

DarkScorpion

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: World of Tanks - Update 8.5: Premium-Inhalte auch für F2P-Spieler, neue Panzer und neue Map

Also ich freue mich auch schon auf den Patch. Der Leo wird sicherlich ein Panzer sein mit dem man ander gut ärgern kann. Schnell, wendig und Zielgenau
 

Z28LET

Software-Overclocker(in)
AW: World of Tanks - Update 8.5: Premium-Inhalte auch für F2P-Spieler, neue Panzer und neue Map

Ja, die Verbrauchsgegenstände sind 1:1 mit dem Goldpreis auf Credits umgerechnet worden. (1 Gold = 400 Credits)
Die hat doch als Gold eh keiner/kaum einer gekauft. Pro Gefecht mal eben 50 Gold weg, na ist klar.... :schief:

Dann doch lieber mal Credits farmen und mal 20k Kredits testen.


Der Leo ist schnell, wendig und Zielgenau.
Das wars dann aber auch schon. Die Feuerrate ist niedrig und Panzerung nicht vorhanden. Hit and Run muss man mit dem Panzer beherrschen! Ein T62A frühstückt einen auf.
Fahrer stirbt bei frontaltreffern fast immer.

Motorenbrände kommen praktisch nicht vor. Munilager ist auch recht stabil.
 

Homerclon

Volt-Modder(in)
AW: World of Tanks - Update 8.5: Premium-Inhalte auch für F2P-Spieler, neue Panzer und neue Map

Munilager ist auch recht stabil.
Gestern auf'm Testserver drei mal zerstört worden, in zwei(!) Gefechten.
Zwei mal davon innerhalb kurzer Zeit vom selben Gegner.

Das jeweils bei frontalen Treffern!

Wenn das behoben wird, ist er ein interessanter Panzer.
Aber der Indien-Panzer hat mir am besten gefallen. Im ersten Gefecht direkt 7 Abschüsse und gut Schaden ausgeteilt.
 

Z28LET

Software-Overclocker(in)
AW: World of Tanks - Update 8.5: Premium-Inhalte auch für F2P-Spieler, neue Panzer und neue Map

Okay, ich den rund 15 Gefechten über das WE verteilt hatte ich nur einmal einen Schaden im Munilager. Repariert und dann nix mehr.
Ich meine es war ein Treffer durch die Frontblende gewesen.

Viel schlimmer ist eben, dass der Fahrer ständig stirbt, gefühlt bei jedem frontaltreffer...
So ein Panzer ist massiv auf die Beweglichkeit angewiesen.
 

SWGISniperTwo

PC-Selbstbauer(in)
AW: World of Tanks - Update 8.5: Premium-Inhalte auch für F2P-Spieler, neue Panzer und neue Map

Gestern auf'm Testserver drei mal zerstört worden, in zwei(!) Gefechten.
Zwei mal davon innerhalb kurzer Zeit vom selben Gegner.

Das jeweils bei frontalen Treffern!

Wenn das behoben wird, ist er ein interessanter Panzer.
Aber der Indien-Panzer hat mir am besten gefallen. Im ersten Gefecht direkt 7 Abschüsse und gut Schaden ausgeteilt.

Schon mal mit einen Nassen-Munitionslager probiert? Ist in den Leo und auch in den Type 59 pflicht!

Mir hat der Leopard PT-A sehr gut gefallen, aber auch der Inden-Panzer ist sehr gut. Bin schon mit den Vk3002DB an XP-Sparen für den
Inden Panzer. Finde die Reihe wirklich gelungen!
 

Z28LET

Software-Overclocker(in)
AW: World of Tanks - Update 8.5: Premium-Inhalte auch für F2P-Spieler, neue Panzer und neue Map

Pflicht im neuen Leopard 1 Panzer? (Tier 10 Medium)
Das halte ich für übertrieben.

Panzer wie der T-44 und Type 59 sind von der Problematik her ne ganz andere Welt!
 

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
AW: World of Tanks - Update 8.5: Premium-Inhalte auch für F2P-Spieler, neue Panzer und neue Map

War schon drauf und drann, mir schnell den VK32DB nochmal zu holen, bis ich dann gestern Jingles' Review zum Leopard I sah. Er hat ihn mit dem Batchat verglichen. Meinte zwar, es sei der wohl beste/spaßigste Medium dank der Kanone und dem Speed, aber man muss halt extrem Hit'n Run fahren, weil einen jeder Scout durchschlagen kann. Immerhin ist man wendiger als der T-50-2. :D

Naja, mir sagt der schnelle Spielstil der Franzosen nicht zu, meine Lieblingspanzer sind Type59 und Pershing.
Ich glaube, der Tier X Patton wäre für mich das bessere Langzeitziehl.
Hab eh noch keinen Tier 9 bisher, dauert mir immer zu lange. :ugly::D
 

Homerclon

Volt-Modder(in)
AW: World of Tanks - Update 8.5: Premium-Inhalte auch für F2P-Spieler, neue Panzer und neue Map

Schon mal mit einen Nassen-Munitionslager probiert? Ist in den Leo ... pflicht!
Hab ich direkt eingebaut, nachdem es mir zwei mal in einem Gefecht zerstört wurde.

Achja, der Ladeschütze hatte bereits "Sicheres Lagern". Was das Risiko eines zerstörten Munlagers etwas reduziert.
 
Oben Unten