• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

windows 7 braucht zu lange zum hochfahren.

Hartz4former

Komplett-PC-Aufrüster(in)
heyho..
ich beklage seit einiger zeit, dass mein rechner ziemlich lange brauch um in die gänge zu krigen.
Hier erst mal mein system:
Fx 6300@4,55ghz
8gb Crucial 1600 mhz cl9
Msi 970a-g46
600W Realpower 80+
Gigabyte HD 7970
festplatte: Toshiba DT01ACA100 1000GB interne Festplatte 3,5 Zoll: Amazon.de: Computer & Zubehör
DVD LW

Hab schon viele tipps aus you tube tutorials berücksichtig (msconfig...startprogramme geändert usw.)
hat aber alles nichts geholfen...
was kann ich noch tuen?
 

Julian1303

PCGH-Community-Veteran(in)
also ohne SSD mit schneller HDD sind ca 60 sekunden für BIOS+Windows durchschnittlich normal, mit allen installierten programmen, teils sogar bis zu 2 minuten je nach dem was alles mitstartet. daher frage um wieviel länger das jetzt dauert in etwa.
 

Julian1303

PCGH-Community-Veteran(in)
oh wow das is schon ne weile ja. im bios die hdd als erstes bootmedium ist eingestellt ja? irgendwelche usb-komponenten wie sticks oder dergleichen dazugekommen die den start verzögern könnten? oder isses allein windows was jetzt allein viel viel mehr zeit benötigt?
kam irgendein installiertes programm hinzu seit dem dies auftritt? msconfig is schon eine gute anlaufstelle. ccleaner kann da auch helfen, startprogramme abzuschalten.sowie das system mal zu reinigen ebenso die registry.
andere unerwünschte möglichkeit ne malware die sich heimlich eingeschlichen hat vielleicht?
 
TE
H

Hartz4former

Komplett-PC-Aufrüster(in)
oh wow das is schon ne weile ja. im bios die hdd als erstes bootmedium ist eingestellt ja? irgendwelche usb-komponenten wie sticks oder dergleichen dazugekommen die den start verzögern könnten? oder isses allein windows was jetzt allein viel viel mehr zeit benötigt?
kam irgendein installiertes programm hinzu seit dem dies auftritt? msconfig is schon eine gute anlaufstelle. ccleaner kann da auch helfen, startprogramme abzuschalten.sowie das system mal zu reinigen ebenso die registry.
andere unerwünschte möglichkeit ne malware die sich heimlich eingeschlichen hat vielleicht?

keine usb-komponenten, cc cleaner auch benutzt bzw. andere optimierungsprograme...einzig und allein windows muss die ursache sein..+

aber ich habe mal meine fetsplatte durchsucht...da sind noch windows.old dateien drauf..wie bekomme ich die weg ?
 

Julian1303

PCGH-Community-Veteran(in)
Windows old klingt wie eine datensicherung aus einer früheren windows version. hast mal ein upgrade gemacht?
so mußte jetzt mal den gockel fragen. hatte das schon mal gesehen vom windows 7 upgrade auf win 8. is aber schon eine weile her, alles kann man sich auch nicht behalten. im windows.old werden dateien der früheren installation behalten, falls man die doch eventuell noch mal benötigt. ich brauchte die jedenfalls nicht damals. kann man aber löschen.
google gibt ne menge aus bei dem thema windows.old
hier mal ein link zum löschen:
Wie kann ich den Ordner "Windows.old" entfernen?

da kommt mir eine frage, zeigt windows beim booten mehrere installationen an? wenn dies so sein sollte ist standartmäßig eine zeit von 30 sekunden für die auswahl der gewünschten installation eingestellt. das verzögert auch den start. wenn dies so sein sollte unter msconfig mal die raus löschen die zuviel eingetragen ist. oder aber computer-icon rechtsklick unter eigenschaften bei erweiterte systemeinstellungen/starten und wiederherstellen die "anzeige der betriebssystemliste" auf null sekunden setzen bzw den haken raus. aber nur bei den betriebssystemen.
 

Basell

Freizeitschrauber(in)
CPU Z mal schauen lassen ins System,
den glaube nicht falls den Ram getaktet hast das er auf 1600mhz läuft wie du angibst.


Meine Tipps sind,
CClener Installieren und einfach mal durch laufen lassen !
Danach dort schauen welche Autostart Programme du an hast und diese Entweder Deaktiviren oder auf Verspätet einstellen.
Damit Windows auch genug Resurcen hat für den Start.

Wenn das nicht Hilft, auf Antworten von Profis waren hier :)
 
Oben Unten