• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Windows 10 und Xbox App - NAT Strikt - Brauche Hilfe

huenni87

Software-Overclocker(in)
Hallo. Zu dem Thema NAT gibt es zwar schon einige Threats, die sind aber schon recht alt. Daher mache ich mal einen neuen auf.

Es geht mir um das leidige Thema mit der NAT in Verbindung mit der Xbox App unter Windows 10. Es steht Forza Horizon 4 vor der Tür und ich hätte da eigentlich ungern wieder ständig Probleme beim Onlinespielen.

xboxapp.JPG

Nun habe ich hunderte von Seiten und Tutorials angeschaut. Videos geschaut und allerhand Sachen ausprobiert. Aber so wirklich klappen tut es nicht.

Ich habe es tatsächlich auch schon hin und wieder geschafft den Status NAT Open hinzubekommen, meistens war aber nach ein paar Tage bzw. nach Neustart des PC alles wieder hinüber. Ich habe eine Fritzbox 7590.

Was habe ich bis jetzt getan?

Erst mit UPNP probiert da das auf der PS4 eigentlich immer geklappt hat. Wollte aber nicht funktionieren. Also UPNP wieder aus und die Ports in der Fritzbox freigegeben die MS auch angibt. Zusätzlich die Teredo Ports freigegeben.
Ports.JPG

Hilft alles nichts. NAT bleibt STRIKT. Teredo funktioniert soweit aber. Es geht nur um die NAT.
Teredo.JPG

Dann verschiedene Teredo Konfigurationen probiert. Aber selbst wenn ich es mal schaffte das NAT Open stand, war es am nächsten Tag wieder vorbei.

Zuletzt habe ich sogar eine DMZ eingerichtet. Also den PC komplett an der Firewall des Routers vorbei gehen lassen. Aber selbst dann bleibt die NAT Strikt.

Daher meine Frage: Kann hier wer helfen? Trollt mich die Xbox App?

BTW. Eine feste IP hat der PC im Router und in den Netzwerkadaptereinstellungen auch.
 
V

V3CT0R

Guest
Hast du die automatische Reparaturfuntkion der XBox-App auch schon versucht?
Bei mir war es auch immer "Strikt", doch nach mehrmaligem automatischen Reparieren, hats dann endlich mal funktioniert.
Seit da hatte ich keine Probleme.

Upnp ist bei mir auch auf aus und ich habe keine Ports weitergeleitet. Eine Freigabe der App und des Spiels in der Firewall und funktioniert hats.
 
TE
H

huenni87

Software-Overclocker(in)
Hast du die automatische Reparaturfuntkion der XBox-App auch schon versucht?
Bei mir war es auch immer "Strikt", doch nach mehrmaligem automatischen Reparieren, hats dann endlich mal funktioniert.
Seit da hatte ich keine Probleme.

Upnp ist bei mir auch auf aus und ich habe keine Ports weitergeleitet. Eine Freigabe der App und des Spiels in der Firewall und funktioniert hats.

Jupp schon mehrfach versucht. Hilft nichts. Ich bin gerade dran meinen Internet Anbieter im Verdacht zu haben. So wie es aussieht verwendet der eine Technik die im Endergebnis bei mir dazu führt, dass ich zwar eine Open Nat hinbekommen kann, mit Glück, die aber wieder weg ist, sobald sich mein Router mal neu verbindet.

Das würde passen warum selbst die DMZ nicht geholfen hat.
 
Oben Unten