News Wegen GTA-6-Trailer? YouTube sagt internen Leakern von Spielen wohl den Kampf an

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Das Videoportal YouTube verortet die Quelle mehrerer namhafter Leaks wie dem GTA-6-Trailer bei hauseigenen Mitarbeitern. Entsprechende Untersuchungen wurden bereits eingeleitet.

Was sagt die PCGH-X-Community zu Wegen GTA-6-Trailer? YouTube sagt internen Leakern von Spielen wohl den Kampf an

Bitte beachten: Thema dieses Kommentar-Threads ist der Inhalt der Meldung. Kritik und allgemeine Fragen zu Online-Artikeln von PC Games Hardware werden hier gemäß der Forenregeln ohne Nachfrage entfernt, sie sind im Feedback-Unterforum besser aufgehoben.
 
Manchmal könnte man meinen das die Firmen selber hinter den Leaks stecken. Sie haben so zum teils ein größer Wirkung der Öffentlichkeitsarbeit. Problematisch ist wenn der Inhalt der Leaks nicht mehr den Entspricht was veröffentlicht werden soll, da so falsche Erwartung gefegt werden können. Hier schaffen es aber auch so mache PR-Abteilung das auch ganz ohne Fremdhilfe.

Ich Persönlich lege auf Werbung und Leaks kein großen Wert. Da ich nur erlebt haben das das Blau vom Himmel gelogen wird, bis sich die Balgen biegen.
Wichtig ist das es neutrale Tests gibt, die von Kompetenten und Unabhängigen Einrichtung vorgenommen und Publik gemacht werden.
 
Ich sehe das auch so, gerade die Masse an Leaks zu allem, was neu erscheinen wird, ist unüberschaubar geworden.
Täglich wird neue kommende Hardware, wie Smartphones, angepriesen. In der Überschrift zum darauffolgenden Artikel wird gleich noch ein Bild des neuen Smartphones gezeigt. Wozu sollte ich den ganzen Artikel noch lesen?
 
Zurück