• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Was ist am besten bei dem System für <1000€?

T

TungstenDice

Guest
Was ist am besten bei dem System für <1000€?

Hallo

Ich habe max 1000€ über und möchte gerne wissen, was ich damit am sinnvollsten anstelle (von welchem Upgrade habe ich am meisten?)
Überlege, einen 4790k, einen 6700k+DDR4 (je mit MB) oder eine zweite 980 SC zu kaufen.

(mein altes System würde mit einer gtx570, einem 550watt NT usw an meine Freundin gehen, wenn ich noch ein Gehäuse[nzxt h440 oder Phanteks Enthoo Luxe] und einen CPU-Kühler kaufe [H110i GT oder DRP3])

Mein jetziges System:
i7-2600 (nonK) @ 3,90ghz (Turbo offen auf 42)
EVGA GTX 980 SC acx 2.0
16gb DDR3 1600 CL9 RAM
Gigabyte Z77X-UD3H
Samsung 850 Pro 256gb (System)
Samsung 830 256gb (Spiele)
Seagate SSHD 1TB (Daten)
bequiet! Straight Power 10 700w
1080p 27" Hauptmonitor
1080p 23" Für Videos neben dem zocken, Temp-Überwachung etc.
Logitech Z4 Soundsystem
Logitech G710+ mech. Keyboard
Logitech G502 Maus
CPU-Kühler Dark Rock Pro 3
Fractal Define R3 Case

ERSATZTEILE (für freundin-pc?):
bequiet 500watt NT
GTX570
8GB DDR3 1333mhz cl9 G.Skill RAM
Win7 64bit
und eben evtl. mein MB mit i7-2600, Gehäuse usw

Welche Spiele werden hauptsächlich gezockt?
BF4+TheWitcher3 (Hauptsächlich!)
FC4
Fable (alle Teile, hoffentlich bald auch das kommende)
Anno 2070
Skyrim+Mods
Sniper Elite 3
Splinter Cell Blacklist
Dirt 3
HAWKEN
bald Battlefront, The Division, Rainbow Six Siege

Nachtrag:
Ach ja der Monitor gefällt mir auch, macht sich sicher super zum Filme gucken vom Bett aus, aber die hohe Auflösung ist für mich nur beim surfen von Vorteil. Beim zocken würde ich 1080p einstellen. Wie besch*ssen sieht das aus?
https://www.caseking.de/philips-bdm4065uc-101-60-cm-40-zoll-4k-uhd-widescreen-dp-hdmi-tfph-001.html
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
Starke Raytracing- und CPU-Power für ca. 1.800 Euro
AW: Was ist am besten bei dem System für <1000€?

Den Wechsel auf Skylake finde ich persönlich unnötig, da die Mehrleistung einfach zu gering ist. Generell stellt sich mir die Fragen, für welche Anforderungen dir der Knecht nicht mehr reicht? :what:
Wenn du das Geld hast, würde ich eher die 980 verkaufen und mir stattdessen ne 980 Ti holen.
 
AW: Was ist am besten bei dem System für <1000€?

Bei 1080p ist der PC perfekt. Ich sehe aktuell kein Sinn darin dir da irgendwas zum Umrüsten zu empfehlen, was dann im Endeffekt eh kaum was bringt. Bei nem CPU Tausch wirst du keine spürbare Mehrleistung feststellen und die GTX980 gegen ne 980TI zu tauschen macht auch kein Sinn. Lass den Kram wie es ist und spar das Geld.

Wenn du die alten Teile irgendwie an deine Freundin abtreten willst, dann würd ich direkt Skylake kaufen und kein ollen 4790k mehr. Aber wie gesagt, wirklichen Schub hast du dadurch nicht, nur halt deine Freundin ihren PC.
 
AW: Was ist am besten bei dem System für <1000€?

Ich wuerde absolut nichts aendern. Den wechsel von 2600k auf 6700k kannst du dir getrost sparen, da wird keine Leistung bei rum kommen. Die 980 ist das absolute maximum was bei Full HD Sinn macht, eine 980Ti ist Perlen vor die Saeue.
1080p auf 40" mit 2m Abstand sieht super aus, mach ich auch aufm Bett :P
 
AW: Was ist am besten bei dem System für <1000€?

Also in 1080p hat The Witcher 3 minimum FPS von 28. Das ist mir schon zu wenig. Ich möchte, dass The Witcher 3 nicht unter 60fps fällt. (oder wenigstens nicht unter 50.
 
AW: Was ist am besten bei dem System für <1000€?

Also in 1080p hat The Witcher 3 minimum FPS von 28. Das ist mir schon zu wenig. Ich möchte, dass The Witcher 3 nicht unter 60fps fällt. (oder wenigstens nicht unter 50.
Also bitte... Das schafft sogar meine R9 280 . ~45-60 fps. Man muss nicht alles nach rechts ziehen. Mit Bedacht und einem Mix aus hohen und mittleren Einstellungen wäre sogar Wqhd drin.
 
AW: Was ist am besten bei dem System für <1000€?

Ja wenn ich alles auf mittel stelle, komm ich auch höher... Toll das will ich aber nicht. Ich möchte The Wither 3 auf höchten Einstellungen in 60fps.
"Also bitte..."

Naja und es ist durchaus so, dass meine Freundin einen PC für ihr Studium braucht. Klar könnte man da einen billigen kaufen, aber so hab ich halt auch was davon. Und wenn es auch nur 20% sind.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Zurück