News The Callisto Protocol: Erste Infos zum Season Pass und Leaks aus dem Spiel [Spoiler]

Prozessorarchitektur

Lötkolbengott/-göttin
Die Anforderungen sind relativ gering, hat das spiel kein DXR?
Nun früher nannte sich season pass noch add on nur das man diesmal Vorkasse macht und den Umfang des addon nicht kennt.
Egal das delux ist diesmal berechtigt.
Aber sofort brauche ich das Spiel nicht man siehe sich meinen berg der Schande an, bin derzeit beim spiel benchmarkszenen auswählen dran .
Da viel mir auf wie viele gute Titel ich liegengelassen habe seit 2004.
Das schöne ist das alte spiel oft nur zwischen 8-12std dauern im Gegensatz heutiger openworld 40-80std brocken.
Damals gab es auch Titel die solche zeit fraßen waren aber eher die Ausnahme.
 

Cobar

Software-Overclocker(in)
Das sind unerwartet niedrige Anforderungen. Bin echt mal auf Tests gespannt, denn was ich bisher vom Spiel gesehen habe, habe ich als grafisch ganz schön in Erinnerung. Mal sehen, wie das so läuft. :)
 

TomatenKenny

BIOS-Overclocker(in)
Die Entwickler beharren darauf, dass die Animationen erst nach dem Abschluss des Spiels erstellt wurden und kein geschnittener Inhalt sind, den man zu Geld machen will.
Ahja... dann will ich die Todesanimationen aber auch kostenlos bekommen und nicht extra den Seasons-Pass für "Geld" kaufen müssen, um diese zu bekommen.... tsk tsk
 

sethdiabolos

Volt-Modder(in)
Sie hätten einfach sagen können, dass eine Expansion geplant ist, aber nein, man nimmt lieber dieses Shitwort in den Mund. Irgendwie schon ein wenig dumm. Spiel wird trotzdem gekauft, freue mich schon drauf.
 

Acgira

Software-Overclocker(in)
Diesen Kampf hat dir dein endliches Leben versaut.
Kämpfe versauen aber schon gar nichts... Sonst würden ja Games nicht so erfolgreich sein in den andauernd gekämpft werden muss. Also macht Kämpfen wohl mehr Spaß, als so mancher kampfesscheue Wicht denken mag.

Wahrscheinlich fühlt sich das Leben gar nicht echt an, wenn man nichts hat, worum es sich zu kämpfen lohnt.

dann will ich die Todesanimationen aber auch kostenlos bekommen
Und man wünscht sich nicht nur zu kämpfen - sogar zusätzliche Todesanimation sind gern gesehen. Wenn man schon 1000 Tode stirbt, dann wenigstens schön und abwechslungsreich. Auf Kämpfe zu verzichten geht aber gar nicht.
 

Gasux

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wie man das nicht verstehen kann und dann auch noch falsch interpretiert...da ist Hopfen und Malz verloren.
 

KasenShlogga

Freizeitschrauber(in)
Spiel unfertig zum Vollpreis raushauen und später nochmal für den Rest abkassieren, und die Leute fressen es euch noch aus der Hand. Genial. Läuft bei euch Callisto Protocol! Habt euch zwar von EA getrennt, viel besser seid ihr aber anscheinend auch nicht...

Werde aus Prinzip keinen Cent dafür ausgeben, vielleicht in 2 Jahren mal das komplette Spiel in 'nem Sale.
 

AzRa-eL

Volt-Modder(in)
Ich lass mich von dieser Meldung jetzt nicht sonderlich beeinflussen. Vielmehr warte ich das Endprodukt einfach ab und wenn das wirklich so gut ist, wie es mir bisher zu sein scheint, dann kauf ich es und wenn später noch ein gutes Addon/DLC rauskommt, dann kaufe ich es auch. Wieso sollte ich ein gutes Produkt, welches mir viel Spaß und Unterhaltung bringt nicht unterstützten?
 

KasenShlogga

Freizeitschrauber(in)
Ich lass mich von dieser Meldung jetzt nicht sonderlich beeinflussen. Vielmehr warte ich das Endprodukt einfach ab und wenn das wirklich so gut ist, wie es mir bisher zu sein scheint, dann kauf ich es und wenn später noch ein gutes Addon/DLC rauskommt, dann kaufe ich es auch. Wieso sollte ich ein gutes Produkt, welches mir viel Spaß und Unterhaltung bringt nicht unterstützten?
Weil diese Geschäftspraktiken unzumutbare, dreisteste Abzocke sind und das Medium Videospiele schleichend unterwandert und kaputtgemacht haben, bzw. es immer noch tun.

Man darf soetwas eigentlich aus Prinzip schon nicht unterstützen. Genau deshalb machen sie es ja, weil jeder den Mist trotzdem kauft. Und genau deshalb kommen Spiele heutzutage so unfertig auf den Markt, weil die Leute alles fressen.

Vielleicht sollte man gerade deshalb lieber mal den einen oder anderen neuen Titel liegen lassen und auf seinen Backlog zurückgreifen.
 
Oben Unten