SWAFAN 12/14 RGB: Thermaltake bringt Lüfter mit austauschbarem Rotor

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu SWAFAN 12/14 RGB: Thermaltake bringt Lüfter mit austauschbarem Rotor

Thermaltake hat mit dem SWAFAN 12 RGB und dem SWAFAN 14 RGB zwei neue Lüfter angekündigt, bei denen man den Rotor abnehmen und austauschen kann. Dadurch sollen eine leichte Reinigung und ein umgedrehter Luftstrom ermöglicht werden.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: SWAFAN 12/14 RGB: Thermaltake bringt Lüfter mit austauschbarem Rotor
 

MightySH33p

Komplett-PC-Käufer(in)
Das finde ich ziemlich unnötig.

Es sollte beim Kauf eher optional sein welchen Rotor man nimmt. So hat man wieder nur mehr Elektroschrott ungenutzt herumliegen.

Ob man die Lüfter dann überhaupt im Deckel montieren kann? Nicht dass der Rotor dann herunter fällt.:ugly::D

Seit mein Gehäuse Filter hat die ich mit einen Handgriff herausziehen und mit dem Staubsauger reinigen kann habe ich mit Schmutz keine Probleme mehr.
 
Oben Unten