• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Summer Game Fest 2021 - Live-Stream: Startet ab 20 Uhr, mehr als 30 Spiele erwartet

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Summer Game Fest 2021 - Live-Stream: Startet ab 20 Uhr, mehr als 30 Spiele erwartet

Mit dem Summer Game Fest 2021 startet heute ab 20 Uhr die Spielemessse E3 2021 als Live-Stream. Es soll Weltpremieren und Updates zu bereits angekündigten Spielen geben. Produzent Geoff Keighley verspricht während des Eröffnungs-Events mehr als 30 Spiele für PC, Playstation, Xbox und Switch.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Summer Game Fest 2021 - Live-Stream: Startet ab 20 Uhr, mehr als 30 Spiele erwartet
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
Guckt das eigentlich jemand?
Alle zwei Minuten Amazon-Werbung, Film-Trailer, irgendwelche Bands die niemand kennt, polygonarme MASSIVE MULTIPLAYER GAMES ... heben die sich den ganzen guten Stuff für später auf, oder bin ich hier falsch? :ugly:
 

Mottekus

Software-Overclocker(in)
Puh, Elden Ring hat mich direkt entzaubert. Ich weiß nicht warum, aber ich hab mir da von FromSoftware doch etwas schickere Grafik gewünscht. Hoffe es lag nur an der Komprimierung von Youtube.

Hab leider sehr spät reingeschaut. War da sonst was spannendes?
 

raPid-81

Freizeitschrauber(in)
Guckt das eigentlich jemand?
Alle zwei Minuten Amazon-Werbung, Film-Trailer, irgendwelche Bands die niemand kennt, polygonarme MASSIVE MULTIPLAYER GAMES ... heben die sich den ganzen guten Stuff für später auf, oder bin ich hier falsch? :ugly:
Die wussten schon warum Elden Ring als letztes gezeigt wurde. Für mich war da nichts dabei bis auf die Lost Ark Ankündigung für Herbst 2021.
Puh, Elden Ring hat mich direkt entzaubert. Ich weiß nicht warum, aber ich hab mir da von FromSoftware doch etwas schickere Grafik gewünscht. Hoffe es lag nur an der Komprimierung von Youtube.

Hab leider sehr spät reingeschaut. War da sonst was spannendes?
Das dachte ich mir auch, ziemlich polygonarm und wenig "fluff" in der Welt, wirkte alles sehr kahl.
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
Okay, Elden Ring hat mich auch direkt weggeblasen, das wird gegönnt, egal ob mit oder ohne neue GPU :D
Optisch der geistige Nachfolger zu Dark Souls 3(?), bin gespannt, was sie spielerisch alles da rein packen.
 

Kupferrrohr

Freizeitschrauber(in)
Dadurch, dass man in Elden Ring Reittiere hat, könnte ich mir vorstellen, dass die Welt riesig wird. Das wäre auch die einzige plausible "Entschuldigung" für die dürftige grafische Präsentation.
 

Blackout27

Volt-Modder(in)
Ich fand Elden Ring super von der Atmosphäre, den Gegnerdesign und co.
Es soll ja eine Open World werden und das es optisch nicht mit Demon´s Souls mithalten kann, war vorher schon "bekannt". Immerhin kommt es auch für PS4 und Xbox One.

Das Gameplay und die Welt müssen überzeugen. Nach den Trailer habe ich jedenfalls viel Lust mehr zu erfahren :)
 

simosh

Freizeitschrauber(in)
Witzig. Ich hab voll den Grafikflash gehabt, vielleicht weil nicht Live und auf dem Handy geschaut und seit nem Monat wow Classic am zocken... Da sieht alles andere immer geil aus :D
Von den Trailern selbst hat mich wenig angemacht, Tiny Tina Wonderworld, Mal sehen. Escape from Tarkov war der beste Trailer, einfach pur das Game zeigen vs. son Schrott wie pre rendered Jurassic Park. Kannste nix mit anfangen. Evil Dead fand ich ein bisschen arg, Elden Ring wirbt mit großen Namen, wird gehyped und dann wie üblich die Erwartungen nicht erfüllen, als soulslike aber eh nicht meins.
 
Oben Unten