• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Suche Gehäuse für Custom Loop WaKü

Michi240281

PC-Selbstbauer(in)
Hallo zusammen,

ich würde gerne mein aktuelles System (s. Signatur) mit einer Custom WaKü ausstatten. Der aktuelle Plan wäre ein Mora420, aber ich hätte lieber alles zusammen in einem Gehäuse und könnte natürlich auch auf ein anderes Gehäuse wechseln. Das hätte auch den Vorteil, dass ich hier schon mal anfangen kann Komponenten einzubauen und der PC bleibt solange nutzbar.

Das heißt, am besten finden in dem Gehäuse 2 420er Radiatoren Platz, 2 360er wär wohl auch noch ok.

Könnt Ihr mir hier mal ein paar Gehäuse empfehlen?

Mir gefällt auch das Darkbase 900 und 700 von Bequiet, allerdings hat das 900 kein RGB und das 700 ist auch zu klein eigentlich. Das Gehäuse sollte also schlicht sein, nicht so verschnörkelt. Am besten wäre ein PureBase 500DX als BigTower, dann wisst Ihr, wie es so aussehen sollte.

Besten Dank vorab!
 

Tolotos66

Volt-Modder(in)
Die sind alle funktional für die Tonne.
Schon mal selbst eins verbaut oder nur Hörensagen?
Hab schon ne Menge Cases bestückt und kann z.B. den BQs oder Bitfenix überhaupt nichts abgewinnen.
Ich habe super Temperaturen in meine Gehäuse trotz einer Vega und sehr sauber verarbeitet ohne Grate o.ä.
Sogar auf Wunsch mal ein Silentsystem mit einem 303 gebaut.
Für die Tonne sind da ganz andere Kandidaten.
Gruß T.
 

Sinusspass

BIOS-Overclocker(in)
Schon mal selbst eins verbaut oder nur Hörensagen?
Vom Anblick. Zu wenig Platz für reichlich Radiatorfläche und zu viele geschlossene Flächen, um ein wirklich gutes Wakü-Gehäuse zu sein. Frischluftversorgung für verbaute Radiatoren ist auch nicht ideal.
Klar gibt es schlechtere, aber es gibt auch bessere und mehr Platz ist erstmal besser.
 

Tolotos66

Volt-Modder(in)
Vom Anblick. Zu wenig Platz für reichlich Radiatorfläche und zu viele geschlossene Flächen, um ein wirklich gutes Wakü-Gehäuse zu sein. Frischluftversorgung für verbaute Radiatoren ist auch nicht ideal.
Klar gibt es schlechtere, aber es gibt auch bessere und mehr Platz ist erstmal besser.
Mal so nur ein Beispiel: https://www.in-win.com/de/gaming-chassis/909/
Der @TE erwähnte was von Bigtower.
Sollte genug Platz bieten :D
Gruß T.
 

Sinusspass

BIOS-Overclocker(in)
Platz ja, aber wo soll da Luft fließen? Front zu, Deckel zu, Seiten zu. Unten rein, hinten raus? Da hat man mit nem Billig-Miditower bessere Ergebnisse, sofern der halbwegs offen ist und man an den üblichen Stellen Platz für Lüfter und Radiatoren findet. Das Teil ist ein Backofen, schlimmer als BeQuiet.
 
Oben Unten