• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Suche Bildbearbeitungsprogramm

killer89

Volt-Modder(in)
Hi,
also ich suche, wie im Titel schon gesagt, ein Bildbearbeitungsprogramm. Kodak Easy Share war vorher auf dem Rechner, funktioniert allerdings merkwürdigerweise nicht... will immer nur Debugged werden... .

Kriterien für das Programm:
-Es muss jeder Trottel bedienen können
-rote Augen-Entferner (möglichst einfach)
-man muss mehrere Bilder auf eine DIN A4-Seite bekommen, also nicht nur eins mittig, damit das Papier auch voll ausgenutzt wird (Fotopapier is nich billich ;) )

MfG

P.S.: wenn mir jemand helfen kann Kodak wieder zum laufen zu bringen wär das genauso gut, hab aber schon alles probiert... .
Mainboard: Gigabyte P35-DS3
CPU: Core 2 Duo 4400
RAM: 2 GB Corsair
Graka: 8500GT
OS: WinXP SP2
 

exa

Volt-Modder(in)
wenn du die volle dröhnung willst und einen haufen geld übrig hast

photoshop cs3 extended

wenn es nix kosten soll

gimp

wenn es was kosten darf und nicht die volle dröhnung sein muss

paintshop pro X2
 

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
Schau dir mal XnView an. Ist eine Image Viewing und Image-Managing Software, kann Red Eye Removal (ist allerdings etwas simpel) und man kann mehrere geöffnete Bilder ausdrucken, dort dann eine Bildgröße wählen und es werden die maximale anzahl auf die Seite gedruckt.
 
TE
killer89

killer89

Volt-Modder(in)
Joa, danke für die schnellen Antworten! Ich werd mir die genannten Progs mal anschauen, besonders XnView scheint interessant zu sein ;)

MfG
 
Oben Unten