• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Steam-Charts: Wolcen erneut auf Platz 1, ein Season Pass folgt auf Platz 2

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Steam-Charts: Wolcen erneut auf Platz 1, ein Season Pass folgt auf Platz 2

Die Steam-Charts der vergangenen Woche enthalten einige Neuzugänge, während Wolcen: Lords of Mayhem den ersten Platz verteidigen konnte. Auf Platz 2 folgt ein Season-Pass und auf Platz 10 ist ein alter Indie-Titel zu finden.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Steam-Charts: Wolcen erneut auf Platz 1, ein Season Pass folgt auf Platz 2
 

I3uschi

Software-Overclocker(in)
Ooooh Metro, ich liebe dieses Spiel einfach obwohl mir der letzte DLC mMn etwas unfertig vorkam.

Ich denke über Wolcen nach, irgendwie würde ich mir das gerne mal anschauen.
Aber erstens bin ich eher so der PvP Shooter Spieler, ob ich damit was anfangen kann? Und zweitens lese ich von Bugs und schlechtem Balancing?
Nicht, dass das wie Monster Hunter eine Leiche für mich würde?! :ka:
 

Jungspund95

Komplett-PC-Käufer(in)
Immer eine eigene Meinung bilden!
Ich selbst spiele hauptsächlich Overwatch, Modern Warfare und andere competetive FPS auf dem PC. Jedoch macht Wolcen sehr viel Spaß und die ganze negative Kritik ist meiner Meinung nach nicht gerechtfertigt. Auch die Steamreviews sind einfach nur unfair, knapp 60% positiv ist ein Scherz und die Meisten davon sind auf der Serverinstabilität zu Release zurückzuführen.

Es wird immer gemeckert aber das Spiel hat es besonders hart getroffen.
 

PCGH_Dave

Redaktion
Teammitglied
Wolcen hat vor allem noch Schwierigkeiten im Bereich Balancing, ist nach rund fünf Stunden privater Spielzeit aber durchaus gelungen.
 

oOWarCatOo

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ooooh Metro, ich liebe dieses Spiel einfach obwohl mir der letzte DLC mMn etwas unfertig vorkam.

Ich denke über Wolcen nach, irgendwie würde ich mir das gerne mal anschauen.
Aber erstens bin ich eher so der PvP Shooter Spieler, ob ich damit was anfangen kann? Und zweitens lese ich von Bugs und schlechtem Balancing?
Nicht, dass das wie Monster Hunter eine Leiche für mich würde?! :ka:

Bei Steam kann man innerhalb von 2 Wochen und bei einer Spielzeit von unter 2h das Spiel zurückgeben. Also antesten und Uhr im Auge behalten - sollte man die vergessen, hat es wohl genügend Spaß gemacht (oder der Login ging nicht :D )
 

Xeandro

PC-Selbstbauer(in)
Ooooh Metro, ich liebe dieses Spiel einfach obwohl mir der letzte DLC mMn etwas unfertig vorkam.

Ich denke über Wolcen nach, irgendwie würde ich mir das gerne mal anschauen.
Aber erstens bin ich eher so der PvP Shooter Spieler, ob ich damit was anfangen kann? Und zweitens lese ich von Bugs und schlechtem Balancing?
Nicht, dass das wie Monster Hunter eine Leiche für mich würde?! :ka:

Wenn du gerne Diablo 3 und PoE spielst solltest du bei Wolcen zuschlagen! Es bietet ein Menge Flexibilität von PoE und das BAM Gefühl von Diablo 3 und das ganze verpackt in eine wirklich schicke Grafik.

Folgendes kann ich nach ca. 25 Stunden Spielzeit sagen:
Ja es gibt Bugs!
Ja sie nerven!
Aber der Entwickler arbeitet daran und bringt nun jede Woche einen Patch raus. Die Server laufen inzwischen stabil und das wichtigste ist das Spiel macht Spaß. Ich freue mich auf meinen Feierabend dann kann ich endlich meinen neuen Bogen ausprobieren! Wird super :D :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:

Cinnayum

Volt-Modder(in)
Es wird immer gemeckert aber das Spiel hat es besonders hart getroffen.

Weil es unfertiger Mist ist.
Was sollen denn die Leute da bitte voten?
Ja - bitte mehr davon?
Wir geben gerne 50-60€ aus, für ein Spiel, was nur an Vollmond mit geweihter Hardware funktioniert?

Kaufst du auch ein Buch, voll mit Rechtschreibfehlern oder fehlenden Seiten?
Bzw. Wie würdest du das *nach* dem Kauf dann beurteilen oder anderen weiterempfehlen?
 

phila_delphia

Software-Overclocker(in)
Ich hätte Wolcen eigentlich sehr gerne gespielt; denn ich hatte es ursprünglich als Founder (damals hieß es noch Umbra) unterstützt, doch leider sind haben die Entwickler nach Jahren in der Entwicklung bei der versprochene GoG Version zurückgerudert... In dem Moment bin ich dann ausgestiegen. Aber falls es irgendwann noch DRM frei erscheint, werde ich es mir gerne holen.

Grüße

phila
 
Oben Unten