• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Satisfactory: Entwickler testet Update 3 mit neuen Pipelines, Pumpen und mehr

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Satisfactory: Entwickler testet Update 3 mit neuen Pipelines, Pumpen und mehr

Spieler des Fabrikbauspiels Satisfactory dürfen sich mit Update 3 der Early-Access-Version im Epic Games Store auf viele neue Gameplay-Elemente wie Röhren, Pipelines und Pumpen freuen. Dadurch wird der Transport von Flüssigkeiten geregelt, welcher schwerer zu optimieren ist als die bislang bekannten Ressourcen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Satisfactory: Entwickler testet Update 3 mit neuen Pipelines, Pumpen und mehr
 

empy

Volt-Modder(in)
Ich frage mich ja, ob man bei so einem Spiel in der Egoperspektive nicht komplett die Übersicht verliert. Aber ich glaube, das wird nach Release auf jeden Fall mal getestet.
 

Malc0m

Freizeitschrauber(in)
War auch erst leicht verärgert, weil sich mit Update 3 soviel Zeit gelassen wurde und die Komunikation nicht grade toll war durch die ganze Aufschieberrei.
Aber das was aktuell in Update 3 drin ist, ist einfach hammer. Teilweise haben sie das halbe Spiel umgekrempelt bzw optimiert und erweitert.
Mir macht es wieder richtig Spaß und durchs neu Anfangen gibts wieder genug zutun.
Nächster Punkt sind dann die dedizierten Server bzw der Patch dazu. Wo dann auch der Multiplayer mehr Spaß macht bzw man ganz andere Optionen hat.

Grade die Ego Perspektive hebt das Spiel von vielen ähnlichen Industrie Games ab und gepaart mit der wirklich liebevoll erstellten Karte (handmade) einfach top. Und selbst im Early Access jetzt schon das Geld wert.

Und so chaotisch Coffee Stain auch rüberkommt, wenn man sie auf Social Media und auf Twitch verfolgt, ein sehr sympatisches Studio. Nah an der Comunity und den Spielern. Leider wohl nicht ganz so groß, so das die Entwicklung immer etwas träge läuft wenn man die großen Firmen gewöhnt ist.
 

zobl93

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Das Spiel wäre auch in VR ziemlich interessant.
Finde die ganzen Animationen der Miner, Förderbänder so schön anzusehen :D
 
Oben Unten