• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

SAT-Receiver Einrichtung

Joel-92

BIOS-Overclocker(in)
Hallo,

ich wollte einen neuen Satellitenreceiver, der das TV-Signal ins Netzwerk streamen kann.
So bin ich auf den "Smart CX 05 Mirage" gestoßen.
Also alle Kabel aus dem alten Greät abgesteckt und am neuen angeschlossen, so weit kein Problem.
Jedoch findet der Receiver kein einziges Programm. Ich habe schon alles mögliche rumprobiert, jedoch finde ich keine Lösung.
In den Einstellungen gibt es eine Satelliten Auswahl, LNB Frequenz, Transponder, DiSeqC1.0, DiSEqC1.1 und Polarisation.
Nur was muss ich da wo auswählen?

Danke für Eure Hilfe!
 
TE
J

Joel-92

BIOS-Overclocker(in)
ist das TV kabel rechts oben auf eingang "IN" angeschlossen?
Software update gemacht?

kontst du mit dem alten resiver alle sender gut empfangen?

Ja, ja und ja.

Das Problem hat sich gelöst.

Ich hatte den neuen Receiver beim alten Receiver an LNB-OUT angeschlossen.
Das Problem: Der alte Receiver schleift das Signal nur durch, wenn er eingeschaltet ist.

Zum Smart CX 05 Mirage: Das Gerät ist wirklich top, wenn man am PC oder Android Tablet/Smartphone TV schauen möchte. Für nicht einmal 60 € ist es zu haben. Es wird normal wie ein Receiver an den LNB angeschlossen und gibt dann das TV-Signal über Netzwerk aus.
Das Bild ist wirklich gut und ruckelt auch nicht, selbst wenn der Wlan Empfang nicht sonderlich gut ist (ich nutze eine Wlan Bridge, das Gerät selbst besitzt kein Wlan). Selbst HD Sender können empfangen werden.

Und das beste: 4 Geräte können gleichzeitig über Netzwerk unterschiedliche Sender schauen (dafür muss ein Firmware Update gemacht werden, sonst ist nur ein Gerät möglich). Das funktioniert über Software, die es kostenlos gibt oder über die Android App, die 1 € kostet. Der Sender kann über die Software umgeschaltet werden. Am PC kann man das TV-Programm sogar aufnehmen. Auch Videotext und die Elektronische Programmzeitschrift funktionieren am PC.


 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten