News Samsung bei Smartphones unter Druck: In dieser Sparte ist der Marktanteil eingebrochen

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Eine neue Studie über den Smartphone-Markt zeigt, dass Samsung bei Foldables derzeit stark bedrängt wird und innerhalb eines Jahres einen erheblichen Marktanteil eingebüßt hat. Hauptprofiteur ist Huawei: Die chinesische Firma ist inzwischen an den Südkoreanern vorbeigezogen.

Was sagt die PCGH-X-Community zu Samsung bei Smartphones unter Druck: In dieser Sparte ist der Marktanteil eingebrochen

Bitte beachten: Thema dieses Kommentar-Threads ist der Inhalt der Meldung. Kritik und allgemeine Fragen zu Online-Artikeln von PC Games Hardware werden hier gemäß der Forenregeln ohne Nachfrage entfernt, sie sind im Feedback-Unterforum besser aufgehoben.
 
Foldables erinnern mich an BTX oder Sidewinder Joysticks. Klar ist das Wachstum anfangs groß, wenn z.B statt 50.000 im nächsten Jahr 100.000 verkauft werden. Wette aber eine Tüte Haribo dagegen, dass dieser Trend nicht anhält und normalen Smartphones gefährlich wird. Nette Spielerei mit deutlich sichtbaren Knick im Plastikdisplay zum absurden Preis. Wird wie 3D bei TV's bald in Vergessenheit geraten.
 
Zurück