Richtmikrofon EOS 700D

R

REALSHOCKOPS

Guest
Hallo miteinander,

ich filme momentan gerne mit meiner 700D, nun möchte ich aber auch mal gerne mit gutem Ton aufnehmen. Bisher habe ich mir folgendes Mikrofon rausgesucht:

Rode NTG2 Dual Powered Directional Condenser Microphone: Rode: Amazon.de: Musikinstrumente

Ist das eine gute Wahl? Welches Zubehör brauhe ich bzw. welches ist empfehlenswert?

- Blitzschuhhalterung
RÃ?de SM3 elastische Shotgun Mikrofon-Halterung f. NTG-1 NTG-2 NTG-3 NT5 NT4 NT3: Amazon.de: Musikinstrumente
???
- Kabel
- sonstiges?

Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt.

Mit freundlichen Grüßen

REALSHOCKOPS
 
Viel wichtiger als die Qualität des Mikrophons ist der Platz und Abstand zur Person (oder sonstigen Dingen, die du aufnehmen willst). Wenn du also z.B. zwei Personen aufnehmen willst, die etwas weiter auseinander stehen, ist dein Link wahrscheinlich eine eher schlechte Wahl; ein kurzes Kabel oder der Gedanke, es immer an der Kamera zu lassen, sind je nach Situation auch nicht immer gut.

https://www.youtube.com/watch?v=O4Ed0uqkdTs
 
Ist das eine gute Wahl? Welches Zubehör brauhe ich bzw. welches ist empfehlenswert?

Kommt auf dein Einsatzgebiet an, wenn du gerne gezielt einene bestimmte Geräuschquelle aufnehmen möchtest, ist das ausgesuchte Mic eine gute Wahl, wenn du lieber alle Umgebungsgeräusche in deinem Video festhalten willst, wäre das Rode SVM PRO Stereo Videomic Pro besser. Kostet zurzeit auch was weniger und die Blitzschuhalterung ist auch schon dabei, einziege was man noch dazukaufen müsste wäre das hier Rode Deadkitten

Was man von dem Mic an Qualität erwarten kann, ist in dem Video zusammengefasst
Eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.

Benutze das Mic selber mit meiner EOS 600D und bin von der Audioqualität mehr als begeistert.
Um die Aufnahmequalität wie im Video zu ereichen, gibt es eigentlich nur zu beachten von dem Mic den +20db Modus zu benutzen und im Menü der Canon die Tonaufnahme auf Manuell zu stellen, plus den Aufnahmepegel fast kommplet runter also nach links zu drehen.
So sind Aufnahmen ohne das meist Störende Audio Grundrauschen möglich, da dieses so komplett eliminiert wird und du erhälst eine Kristallklare Audioaufnahme wie im Video für einen recht günstigen Preis.
 
Zurück