• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Projekt Mini-ITX

jensihoffi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo zusammen,

ich plane meinen PC in ein Mini-ITX Gehäuse umzuziehen.

Ich möchte / muss meine RTX 2070 verkaufen da das eine 3 Slot Karte ist und nicht in die Gehäuse passt.

Jetzt meine Frage:
Ich bin mir jetzt nicht sicher welche Grafikkarte ich mir holen soll. Spiele entweder auf 1080p mit 144hz Monitoren am Simulator oder mit 1440p mit 144hz Monitor am Schreibtisch Shooter.
Mal sehen aber vielleicht gibt es dieses Jahr noch ein Update auf VR für die Rennsimulationen.

Die Karte sollte schon gut mit Hohen Details (vielleicht auch Ultra) umgehen können und sich mit meinem System vertragen:

- AMD Ryzen 7 2700X
- MSI X470 Gaming Pro
- 32GB Crucial Ballistix Sport LT V2
- EVGA RTX 2070 XC ULTRA
- be quiet! Dark Rock PRO 4
- 750Watt be quiet! Straight Power 11
- be quiet! Dark Base 900

Bin schon am überlegen mir eine RTX 2080ti FE zu holen damit ich mal ne Zeit lang Ruhe habe.

Was meint ihr?
 

FKY2000

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Naja, wenn du konsequent den ITX Gedanken weiterverfolgen willst, würde ich dir die Zotac Minis empfehlen.
Aktuell, so wie ich das überblicke, ist das stärkste Modell die Zotac RTX 2070 Super Mini.

Da ich selber aktuell die 1080ti Mini habe und die 1080 Mini hatte, kann ich aus eigener Erfahrung heraus eine Empfehlung dafür geben. Habe bisher keine Probleme damit (gehabt).

Ja, der Kühler ist natürlich nicht der stärkste, aber bei entsprechender Frischluftzufuhr durchaus in Ordnung.
 
TE
jensihoffi

jensihoffi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hatte ja an folgende Gehäuse gedacht:
Geeek A50 oder Raijintek Ophion

Bei den Gehäusen passt sogar eine 2080ti FE rein, nur ist die Frage ob die Karte und der 2700x sich vertragen?

Vielleicht gibt es ja noch andere Karten die die Anforderungen schaffen.
 

FKY2000

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hatte ja an folgende Gehäuse gedacht:
Geeek A50 oder Raijintek Ophion

Bei den Gehäusen passt sogar eine 2080ti FE rein, nur ist die Frage ob die Karte und der 2700x sich vertragen?

Vielleicht gibt es ja noch andere Karten die die Anforderungen schaffen.

Warum sollten die Karten sich nicht vertragen?
Aus technischer Sicht kannst Du im Grunde jede PCIe Karte zum 2700X setzen. Ein 2700X sollte in den allermeisten Fällen, wenn wir von WQHD oder aufwärts reden, "ausreichen", um eine 2080(ti) zu befeuern, sprich ins GPU Limit zu bringen. Die meisten Spiele haben ja für die Grafikeinstellungen ausreichend Regler, um die Auslastung anzupassen.

Du hast ja bereits eine 2070 und willst dich wohl eher nicht verschlechtern, da bleibt ja aktuell nur der Griff zur 2080 (super /ti).

Nur: -und das wirst du bereits wissen- Leistung, besonders Grafikleistung, kann man nicht auf Vorrat kaufen.
 

amer_der_erste

BIOS-Overclocker(in)
Servus jensihoffi,

hast du schon konkrete Vorstellungen welches ITX Gehäuse es wird?
Da gibt auch echt kleine "Boxen" die wie eine Konsole aussehen oder was etwas "luftiges" wie zB. ein NZXT H210 oder ähnliches .. ?!

Ich selbst, möchte auch umziehen weil mein aktuelles Gehäuse inkl. Hardware locker auf 22-24 KG kommt.
Und das mal schnell ins Wohnzimmer stellen um RDR2 am fetten 4K TV @ 120 Hz zu zocken ist shice ! :devil:

Falls du interessiert bist an ITX Cases wo auch eine "normale" 2-3 Slot 2070/2080 reinpasst kann ich dir gern ein paar empfehlen ..

Gruß,
 
TE
jensihoffi

jensihoffi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Meine beiden Favoriten wären:
Geeek A50 oder Raijintek Ophion

Bin aber gerne offen für Vorschläge.

Die Hauptfrage wäre eher, ist der 2700X mit 2080 Super/ Ti eine gute Kombination oder limitiert da dann etwas?

Hab gesehen du hast auch nen 2700x und ne 2080 :)
 

amer_der_erste

BIOS-Overclocker(in)
Mir würde ja das MetallicGear Neo Mini V2 sehr gut gefallen!

Es ist ein wenig größer als deine beiden Favoriten aber der Schluckt locker meine 2080 von MSi und das ist mit fasst 330 cm ein richtiges Gerät!
Diese jetzt zu verkaufen würde mir schon irgendwo weh tun da ich diese im Frühling nur 620€ bezahlt habe.
Sie ist extrem leiste, sieht extrem schick aus und hat Leistung!

Du fragst ob was limitiert:
nun, in meinen Games läuft es pipifein.
Natürlich erwische ich ab und zu meine GPU auf 70-80 % Auslastung - aber das ist so extrem selten dass es mir egal ist.
Zocke selbst auf 1440p @ 165Hz!

Meinen 2700x habe ich echt für eine schmale Mark Anfang des Jahres ergattert.
So mache ich es auch mit dem Nachfolger .. wenn sich was ergibt, wird gekauft, wenn nicht, auch okay.. :devil:

Wenn du eine gute 2080 ergattern kannst, schlag zu!
Aber, bevor du teuer und gebraucht kaufst, leg nen 100€'er drauf und holt dir eine 20xx Super .. ist meine Meinung.

Kaufe selbst gern gebraucht wenn es sich lohnt !
Wenn nicht, leg ich gern was drauf und lasse mich nicht verarschen von Verkäufern die Ihre Ware teilweise teurer als der Fachhandel verkauft.. nicht mit mir! :what:
 
TE
jensihoffi

jensihoffi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Habe mir das MG Neo Mini V2 mal angesehen aber das ist jetzt nicht so meins.

Freut mich zu lesen das es da keine Limitierungen gibt zwischen CPU und GPU.
 

TheGermanEngineer

BIOS-Overclocker(in)
Habe mir das MG Neo Mini V2 mal angesehen aber das ist jetzt nicht so meins.

Ist schon ein sexy Teil, hätte ich meines nicht selbst gebaut, wäre das mein Gehäuse geworden.

Du suchst aber vermutlich eher was in Schuhkartongröße?

Zusammen mit deinen Ideen fallen mir diese Cases ein:

GEEEK A50 Mini
Raijintek Ophion
Cougar QBX
Kolink Rocket
Node 202
Louqe Ghost S1
Ncase M1
Skyreach 4 Mini

und natürlich das DAN Cases A4-SFX

Ist das so deine Stilrichtung? Alle diese Gehäuse spielen in verschiedenen Preisklassen und unterscheiden sich in den Materialien. Da muss man nach Geschmack und Budget entscheiden. Da du aber planst eine 2080Ti anzuschaffen, sollte Budget aber wohl das geringere Problem sein.

Auf YouTube kann ich dir Optimum Tech empfehlen, da geht es fast nur um ITX. Vielleicht findest du da den richtigen Input
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
jensihoffi

jensihoffi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ist schon ein sexy Teil, hätte ich meines nicht selbst gebaut, wäre das mein Gehäuse geworden.

Deins sieht aber auch mal sehr genial aus in Holz.

Mein Favorit war eigentlich das hier:
Raijintek Ophion EVO Mini-ITX-Gehaeuse, Tempered Glass …

Ich habe mich jetzt doch entschieden den großen Tower zu behalten, allerdings die 2070 durch eine 5700XT zu tauschen und die 2070 zu verkaufen.
Wenn in ein paar Jahren ein Neubau ansteht, kommt es dann diesmal in ein Mini-Gehäuse, oder wie du sagst Schuhkartongröße :)
 

amer_der_erste

BIOS-Overclocker(in)
Deins sieht aber auch mal sehr genial aus in Holz.

Mein Favorit war eigentlich das hier:
Raijintek Ophion EVO Mini-ITX-Gehaeuse, Tempered Glass …

Ich habe mich jetzt doch entschieden den großen Tower zu behalten, allerdings die 2070 durch eine 5700XT zu tauschen und die 2070 zu verkaufen.
Wenn in ein paar Jahren ein Neubau ansteht, kommt es dann diesmal in ein Mini-Gehäuse, oder wie du sagst Schuhkartongröße :)

Warum jetzt doch kein iTX Gehäuse mehr? :)
 
Oben Unten