• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neuer 27" WQHD 144 Hz Monitor gesucht (Asus TUF VG27AQ vs. DELL S2721DGF)

Hardwarehunger

Komplett-PC-Käufer(in)
Moin,

ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem neuen Monitor. Nach eigener Recherche sind folgende Kandidaten in der engeren Auswahl:

1. Asus TUF VG27AQ
2. DELL S2721DGF

Ich beantworte einmal die Standardfragen.

1.) Wie hoch ist dein Kapital bzw. der Preisrahmen in dem du dich bewegen kannst?
Bis 650 €

2.) Besitzt du noch einen alten Monitor bei dem du dir nicht sicher bist, ob sich ein Upgrade bzw. Neukauf lohnen würde?
Besitze einen 27 " WQHD 144 Hz mit einem TN-Panel. Dieser soll dann als zweit Monitor benutzt werden

3.) Welche Grafikkarte ist in deinem PC verbaut? (Wichtig bezüglich der Auflösung!)
Aktuell eine RTX2070. Wird dann aber bei Verfügbarkeit mindestens eine RTX3070 oder besser (eher 3080)
Ziel ist sowiet wie möglich alle Spiele in WQHD und 144 FPS zu spielen.

4.) Wie sieht der geplante Verwendungszweck schwerpunktmäßig aus? Gaming, Film/Foto-Bearbeitung, Office oder Allround?
1. Gaming (Alle Gernes: Shooter, Rollenspiele, Strategie)
2. Office
3. Filme und Serien gucken

5.) Hast du spezielle Wünsche oder Anforderungen an das Produkt?
1. Viele Ergonomische Einstellungsmöglichkeiten
2. Sehr gutes Bild mit tollen Farben und gleichzeitig eine für das Gaming schnelle Reaktionszeit und keine Schlierenbildung. (daher möchte ich von TN weg und eher ein VA oder IPS -Panel)
2. G-Sync, Freesync (AdaptiveSync)
3. Sollte optisch eher zurückhaltend sein (also kein Gaming RGB Design).


Wenn ich die beiden bei RTINGS.com vergleiche, haben beide eine ähnliche Gesamtbewertung. Man liest und hört aber eher mehr von dem ASUS (wahrscheinlich, weil es ein "Gaming" Monitor von ASUS TUF ist).

Vielleicht gib es ja DEN Monitor, welcher mir aktuell noch nicht bekannt ist. Ist für meine Ansprüche eher VA oder IPS mehr geeignet? Was ich auf keinen Fall möchte ist ein hoher Input-Lag bzw. hohe Reaktionszeiten sowie Schlieren beim Zokken.

Vielen Dank an Euch!

Edit: Modell des Dell geändert in: Dell S2721DGFA. Ist wohl die neue Revision.
 
Zuletzt bearbeitet:

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Du willst kaum Schlieren und VA?
Der hat auch keine Probleme mit dem Overdrive bei adaptive sync wie die Asus.
Ansonsten noch 3 zur Auswahl.
 

Micha0208

PC-Selbstbauer(in)
1. Asus TUF VG27AQ
Den Asus TUF VG27AQ habe ich selber.
Der Monitor hat einen schlechten Overdrive: Um ideale Ergebnisse bei unterschiedlichen FPS-Werten zu bekommen, müsste man andauernd die Overdrive-Stufe anpassen...
Davon ab liefert der Monitor eine sehr gute Bildqualität und G-sync (compatible) funktioniert perfekt. Kein fimmern oder flackern usw.
Auch wenn ich mit dem Monitor zufrieden bin (habe mich an eine niedrige Overdrive-Stufe gewöhnt um nicht dauernd umzuschalten), würde ich heute den

LG UltraGear 27GL850-B wählen! LG hat den Overdrive viel besser implementiert!

Ansonsten ist der Samsung Odyssey G7 wohl auch keine schlechte Wahl, wenn man ein VA-Panel möchte und einem die sehr starke Krümmung (1000R/1m) zusagt.

Gruß
Micha
 
TE
H

Hardwarehunger

Komplett-PC-Käufer(in)
Vielen Dank. Was ist denn am DELL S2721DGF schlecht? Laut meiner Recherche soll dieser mit dem LG mithalten bzw. besser sein in einigen Punkten.
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

laut Test von Hardware Unboxed spielt der Dell immer in der oberen Liga mit (siehe Video). Wo ist der Nachteil? Bzw. was können die hier genannten besser?

==> Werde mal warten bis der Dell mal wieder verfügbar ist. Anscheiend hat der das gleiche Panel wie der LG 27G850

Vielen Dank an euch
 
Zuletzt bearbeitet:

Micha0208

PC-Selbstbauer(in)
Anscheiend hat der das gleiche Panel wie der LG 27G850
Ich meine auch der DELL S2721DGF hat das gleiche Panel wie der LG. 100%ig sicher bin ich mir aber gerade nicht.

Davon ab, kann der DELL (trotz gleichem Panel) beim Overdrive anders abgestimmt sein als der LG.

Ich mag aber DELL-Monitore sehr gerne, weil sie normalerweise qualitativ gut sind. Ich denke nicht das sich die beiden Monitore groß unterscheiden, da kann man guten Gewissens nach Preis und persönlichen Vorlieben wählen.
 
Oben Unten