• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

MSI MEG B550 Unify: Neue Mainboards für Extreme-Overclocking vorgestellt- Ryzen-5000-ready

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu MSI MEG B550 Unify: Neue Mainboards für Extreme-Overclocking vorgestellt- Ryzen-5000-ready

Mit dem MEG B550 Unify und B550 Unify-X bringt MSI im kommenden Monat ab Werk mit Ryzen-5000-CPUs kompatible Mainboards in den Handel. Beide Hauptplatinen richten sich vornehmlich an Overclocker.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: MSI MEG B550 Unify: Neue Mainboards für Extreme-Overclocking vorgestellt- Ryzen-5000-ready
 

WoFNuLL

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Und jetzt erklärt mir bitte einer warum ich für 279$ bzw. 299$ das B550 Unify kaufen sollte wenn ich das X570 Unify aktuell um den Daumen gepeilt für 260€ bekommen kann und es mir Grundlegend mehr bietet als das B550 Unify?
 

Shinna

Software-Overclocker(in)
Für ausreichend Luft bei der Stromversorgung im Falle von höheren OCs sorgen derweil zwei Acht-Pin-CPU-Anschlüsse.
Nur das der zweite 8 PIN für die PCIe Slots ist. Die Boards haben AFAIK die High Current Variante vom 8 PIN und können imo über 600w dadurch bereitstellen. Da dürfte auch ein 16 Kerner unter LN2 nicht ran kommen. ;)

Warum die Hersteller inzwischen ihr Boards mit abstrus hohen RAM Geschwindigkeiten bewerben ist mir auch schleierhaft. Auf einer Ryzen Plattform wird das auch unter Zen3 sinnfrei sein. Mit viel Glück erleben wir die ersten CPUs die +2000mhz Infinity Fabric mit machen. Naja Hauptsache DDR4 5100mhz oder gar 5800mhz steht auf der Verpackung. Mehr ist ja immer besser. :D
 
Oben Unten