• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Mass Effect Legendary Edition: Neue Screenshots zeigen, wie gut das Remaster aussieht

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Mass Effect Legendary Edition: Neue Screenshots zeigen, wie gut das Remaster aussieht

Die Legendary Edition der Mass Effect-Trilogie soll deutliche visuelle Verbesserungen mit sich bringen. Wie gut die Neuauflagen wirklich aussehen, zeigen jetzt mehrere Screenshots.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Mass Effect Legendary Edition: Neue Screenshots zeigen, wie gut das Remaster aussieht
 

RedDragon20

BIOS-Overclocker(in)
Man sieht der Legendary Edition an, dass das Spiele, die eben schon optisch ganz schön in die Jahre gekommen sind. Die Änderungen gehen vollkommen in Ordnung und größtenteils sieht es ja auch ganz schick aus.
 

ToZo1

Freizeitschrauber(in)
Das Problem ist nicht die Optik. Das Problem ist, daß ich es schon vor Jahren durchgespielt habe ... Teil 1 und 2 sogar mehrmals mit allen möglichen DLCs und somit die Story eigentlich immer noch auswendig kenne.
D.h. das ganze wird ganz schnell langweilig werden. Und so wird es vielen gehen.
 

RedDragon20

BIOS-Overclocker(in)
Das Problem ist nicht die Optik. Das Problem ist, daß ich es schon vor Jahren durchgespielt habe ... Teil 1 und 2 sogar mehrmals mit allen möglichen DLCs und somit die Story eigentlich immer noch auswendig kenne.
D.h. das ganze wird ganz schnell langweilig werden. Und so wird es vielen gehen.
Ich hab alle Teile auch mehrmals durch. Das ist allerdings schon Jahre her. Ich freue mich drauf, das Ganze in leicht überarbeiteter Form noch mal zu spielen. :)
 

Drayygo

Software-Overclocker(in)
Mass Effect ist eines der wenigen Games, welches ich mehr als nur 2-3 Mal durchgespielt habe - und langweilig ist es nie geworden. Dieses Mal wird es besonders gut, da ich mein besseres Drittel mitgehyped habe. Da sie aber keine Shooter bzw. Ego Perspektive mag, haben wir den Deal, dass ich zocke und sie die Entscheidungen trifft (sie hat keine Vorerfahrung in Mass Effect, wird also quasi ein erstes Erlebnis für sie.


P.S.: Eine Entscheidung nehme ich ihr ab: Jack wird 100% überleben, alleine wegen der Szenen in der Grissom Academy.
 

yingtao

Software-Overclocker(in)
Das Problem ist nicht die Optik. Das Problem ist, daß ich es schon vor Jahren durchgespielt habe ... Teil 1 und 2 sogar mehrmals mit allen möglichen DLCs und somit die Story eigentlich immer noch auswendig kenne.
D.h. das ganze wird ganz schnell langweilig werden. Und so wird es vielen gehen.

Lanweilig ist es mir nie geworden und habe Teil 1 und 2 auch schon 3-4x durchgespielt. Grafik war auch vorher schon OK, Gesamtpaket mit besserer Grafik und allen DLC klingt auf jeden Fall gut und worauf ich am meisten gespannt bin, sind die Änderungen in der Steuerung. Bei Teil 1 fand ich die Steuerung gewöhnungsbedürftig aber OK (spielt sich mit Gamepad aber besser), in Teil 2 wurde die besser und Teil 3 habe ich noch immer nicht durchgespielt, weil die Steuerung einfach schrecklich ist, auch mit Gamepad. Mal gucken in wie weit das vereinheitlicht und verbessert wurde.
 

Mutzchen

PC-Selbstbauer(in)
hab mir gestern in einem Stream die neue version angeguckt, dann ahb ich mir da alte gedownloadet und mods drauf geballert. Lohnt sich kaum 50 oder 60€ zu zahlen wenn die Mods es fast genauso gut hinkriegen
 

Der_Micha300

Komplett-PC-Käufer(in)
hab mir gestern in einem Stream die neue version angeguckt, dann ahb ich mir da alte gedownloadet und mods drauf geballert. Lohnt sich kaum 50 oder 60€ zu zahlen wenn die Mods es fast genauso gut hinkriegen

Meiner Meinung nach kriegen das die Mods nicht mal ansatzweise hin. Schon gar nicht den ersten Teil. Zu dem spart man sich ab den dritten Teil den Multiplayer-Zwang und das Gameplay wurde auch überarbeitet.

Die Legendary siet um einiges besser aus, als die gemoddete Version und ich habe die Trilogie bis jetzt 7-8 durchgezockt in allen Varianten.
 

RedDragon20

BIOS-Overclocker(in)
hab mir gestern in einem Stream die neue version angeguckt, dann ahb ich mir da alte gedownloadet und mods drauf geballert. Lohnt sich kaum 50 oder 60€ zu zahlen wenn die Mods es fast genauso gut hinkriegen
Was die Texturen angeht, vielleicht. Aber das Remaster bietet ja nicht nur das. Da wurden einige Details verbessert, die man mit Mods eher nicht hinbekommt. Auch die Beleuchtung ist anders und ich kenne keine Mod, die das so hinbekommt.
 
Oben Unten