• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Mass Effect: Legendary Edition - Bald mit Multiplayer aus Teil 3?

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Mass Effect: Legendary Edition - Bald mit Multiplayer aus Teil 3?

Könnten die Entwickler bei der Mass Effect: Legendary Edition vielleicht noch den Koop-Multiplayer-Player aus Teil 3 nachreichen? Wenn es nach dem Projektleiter geht, will Entwickler Bioware zunächst den allgemeinen Zuspruch für die Legendary Edition beurteilen und dementsprechend dann handeln.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Mass Effect: Legendary Edition - Bald mit Multiplayer aus Teil 3?
 

Cosmas

BIOS-Overclocker(in)
Erstmal muss Mirandas Aasch wieder ins Bild, Verschlimmbesserungen mittels Anbiederei an winzige Gruppen von Schreihälsen und Pseudomoralisten kann keiner gebrauchen.

Danach können wir uns gerne über den m.b.M.n. unnötigen Multiplayer unterhalten.
 

iago

Software-Overclocker(in)
Als ob Mirandas Arsch den Multiplayer ausschließen würde. Manche Leute... Außerdem war die Einstellung in der Szene absolut unpassend, da erzählt sie gerade von ihrer Schwester, das hat nix mit Moralismus zu tun. Aber Hauptsache weiter drauf rumreiten.

Mich würde es sehr freuen, wenn der Multiplayer auch remastered wird, hatte hunderte Stunden Spaß damit und viele gute Erinnerungen dran, mit einigen Leuten die ich da kennen gelernt habe bin ich immer noch befreundet.
 

Algo

Freizeitschrauber(in)
Also ich spiele immer noch wieder gerne dem ME3 Multiplayer des Originals ... bekomme da auch immer noch Random Mitspieler :). Wäre cool wenn man die freigeschaltete Ausrüstung aus dem Original mit in den Remaster mitnehmen könnte. Da hab ich nämlich vor ein paar Wochen die letzte mir fehlende Ultra rare Waffe auf X frei geschaltet :).
 

Hofnaerrchen

Freizeitschrauber(in)
Für mich ist Mass Effect ein Solospiel. Aber der Multiplayermodus hatte glaube ich, viele Fans.

Hatte im MP-Part des Games deutlich mehr Spielzeit (mehrere hundert Stunden) als im Rest. War allerdings erschreckend, was Bioware in ME:A daraus gemacht hat. Andere Studios hatten für ähnliche Ansätze deutlich bessere Lösungen.

Sollte Bioware der Legendary Edition tatsächlich noch ME:3 Multiplayer nachreichen (inklusive Seasons, Communitychallenges etc.), aber ohne irgendwelchen Verschlimmbesserungen, wäre das für mich dann auch ein Grund das Remake zu kaufen. So bietet es außer hübscherer Grafik nur 2 oder 3 DLCs mehr als das, was ich eh schon auf meinem Origin-Account habe. Noch besser wäre allerdings ein Standalone-MP mit zuvor genannten Features.
 

iago

Software-Overclocker(in)
Sollte Bioware der Legendary Edition tatsächlich noch ME:3 Multiplayer nachreichen (inklusive Seasons, Communitychallenges etc.), aber ohne irgendwelchen Verschlimmbesserungen, wäre das für mich dann auch ein Grund das Remake zu kaufen. So bietet es außer hübscherer Grafik nur 2 oder 3 DLCs mehr als das, was ich eh schon auf meinem Origin-Account habe. Noch besser wäre allerdings ein Standalone-MP mit zuvor genannten Features.
An die regelmäßigen (ich glaube zweiwöchigen) challenges kann ich mich auch noch gut erinnern, habe damals alle Abzeichen bekommen, sogar für die Platin Extraktionen. Haben sie ein ganzes Jahr lang gemacht, fand ich echt genial, dazu die insgesamt 5 kostenlosen Multiplayer DLC in dem Zeitraum die neue Schwierigkeitsgrade und mit den Kollektoren einen ganz neuen Gegner gebracht haben. War echt ne feine Sache. Denke aber nach der ganzen Lootbox-Thematik, die es ja in der Form damals mit als erstes in ME3 MP gab wird es zumindest den Teil wohl nicht mehr in gleicher Form wieder geben.
 

BlackyRay

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich fand einfach nervtötend dass der Multiplayer notwendig war für diese Vorräte im Singleplayer, und insbesondere dass man seine Progress nach Recht kurzer Zeit ständig wieder verloren hat.
Als ob Mirandas Arsch den Multiplayer ausschließen würde. Manche Leute... Außerdem war die Einstellung in der Szene absolut unpassend, da erzählt sie gerade von ihrer Schwester, das hat nix mit Moralismus zu tun. Aber Hauptsache weiter drauf rumreiten.

Mich würde es sehr freuen, wenn der Multiplayer auch remastered wird, hatte hunderte Stunden Spaß damit und viele gute Erinnerungen dran, mit einigen Leuten die ich da kennen gelernt habe bin ich immer noch befreundet.
Also bei meiner ersten Begegnung mit der Konsortin durfte ich erstmal ihren Hintern betrachten. Scheint jetzt nicht so als ob jeglicher Form von sexuellen Anspielungen gestrichen wurde. Insofern bin ich fein damit.
Für mich ist Mass Effect ein Solospiel. Aber der Multiplayermodus hatte glaube ich, viele Fans.
Nicht wirklich. Er wurde von 90% der Spieler nicht ein einziges Mal gespielt.
 

iago

Software-Overclocker(in)
Ich fand einfach nervtötend dass der Multiplayer notwendig war für diese Vorräte im Singleplayer, und insbesondere dass man seine Progress nach Recht kurzer Zeit ständig wieder verloren hat.
Nötig war er nicht, man konnte seine Bereitschaft auch via App und später N7HQ Homepage steigern und selbst das war nur nötig für einen zusätzlichen 2sek Schnipsel eines der Enden. Mit dem Extended Cut der keine 4 Monate nach Release rauskam wurden die nötigen Voraussetzungen um den Schnipsel zu sehen verringert, so dass man nicht mal mehr das brauchte. Und selbst mit Multiplayer hat man zwei, drei Runden Bronze bevor man das Cerberus Hauptquartier angegangen ist gespielt und hatte seine Bereitschaft mehr als hoch genug.

Nicht wirklich. Er wurde von 90% der Spieler nicht ein einziges Mal gespielt.
Woher stammt diese Zahl? Selbst wenn wären das bei 7 Mio. verkauften Kopien immer noch beachtliche 700 Tsd. Spieler. Gerade mal auf der Xbox im N7 Leaderboard geschaut, da bin ich auf Rang 463.000 (mit 34 gespielten MP Stunden, mein Main Account auf PC hat viel mehr, leider lässt sich die Liste nicht bis zum letzten Platz mit einem Klick scrollen). Selbst die 700 Tsd. dürften also über alle Plattformen (Xbox, PS3, Wii U und PC) tief gestapelt sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten