• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Macbook Pro (Ende 2011) 13'' stürzt dauernd ab

fishindapit

Schraubenverwechsler(in)
Neues Jahr, neues Problem. Ich habe seit kurzem einige Probleme mit meinem Macbook Pro (Ende 2011) 13'' A1278. Aufgrund der Menge schreibe ich das ganze in Stichpunkten, und wenn irgendjemand etwas weiß, kann derjenige etwas dazu sagen. Specs + weitere Infos dann am Ende.

- Macbook Pro fährt willkürlich herunter
- Batterie signalisiert, dass sie ausgewechselt gehört
- Macbook Pro steckt in Endlosschleife beim Hochfahren fest
- Beim Hochfahren erscheint der Ladebalken die Hälfte der Zeit nicht
- Manchmal nur white screen beim Hochfahren
- Display bzw. Programme glitchen
- Batterie wurde nach Gespräch mit Support ersetzt
- Macbook Pro fährt die Hälfte der Zeit nur im gesicherten Modus hoch
- Diagnosetool funktioniert nicht
- Kann das Programmmenü nicht aufrufen, ohne dass der Macbook entweder laggt, glitcht, zum Benutzermenü zurückkehrt oder crasht.
- CPU Kernel Crash Meldungen (Chrome).
- Support meint, dass entweder SSD oder Mainboard bzw. der Port fehlerhaft sein könnte.

Anmerkung: Ich habe ein Backup. Außerdem habe ich bereits versucht den Macbook über USB zu starten. Bisher erfolglos

Specs:
Intel Core i5 2.4Ghz
RAM 16 GB 1333MHz DDR3
Samsung SSD 840 EVO 250 GB
Intel HD Graphics 3000 512 MB
Sierra 10.13.6
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Neues Jahr, neues Problem. Ich habe seit kurzem einige Probleme mit meinem Macbook Pro (Ende 2011) 13'' A1278.

- Batterie signalisiert, dass sie ausgewechselt gehört
Dann würde ich das mal tun, ehe sie explodiert und das Gerät zerstört.

- Batterie wurde nach Gespräch mit Support ersetzt
Welche?

- Support meint, dass entweder SSD oder Mainboard bzw. der Port fehlerhaft sein könnte.
Denke ich auch.
Anmerkung: Ich habe ein Backup. Außerdem habe ich bereits versucht den Macbook über USB zu starten. Bisher erfolglos
Kannst Du die SSD ausbauen:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
?

Hiermit kann man die Platte unter Windows auslesen:
https://www.heise.de/download/product/hfsexplorer-46674 .
 
TE
F

fishindapit

Schraubenverwechsler(in)
Dann würde ich das mal tun, ehe sie explodiert und das Gerät zerstört.


Welche?


Denke ich auch.

Kannst Du die SSD ausbauen:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
?

Hiermit kann man die Platte unter Windows auslesen:
https://www.heise.de/download/product/hfsexplorer-46674 .

Gut, der Akku (nicht Batterie) war lediglich jenseits seiner Lebensdauer, so wie ich das vernommen habe. Diesen habe ich mit einer kostengünstigen Variante ersetzt. Ps: Die Probleme gab es bereits vor Ersetzen des Akkus.


Dann würde ich das mal tun, ehe sie explodiert und das Gerät zerstört.


Welche?


Denke ich auch.

Kannst Du die SSD ausbauen:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
?

Hiermit kann man die Platte unter Windows auslesen:
https://www.heise.de/download/product/hfsexplorer-46674 .

Gut, das kann ich machen. Das DVD-Laufwerk wurde mit der SSD ausgetauscht. Deswegen vorab die Frage: Was willst du, dass ich danach mit der Festplatte genau mache?

MfG
 
TE
F

fishindapit

Schraubenverwechsler(in)
Meine Überlegung ist, für 25€ das Teil zum Techniker zu bringen, und mal zu schauen, was der dazu sagt. Evtl. lässt sich da was machen.

Wie viel meinst Du wäre es wert, den Macbook Pro zu reparieren?

MfG
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Gut, der Akku (nicht Batterie) war lediglich jenseits seiner Lebensdauer, so wie ich das vernommen habe. Diesen habe ich mit einer kostengünstigen Variante ersetzt.
Und dann lief das Macbook?

Wie viel meinst Du wäre es wert, den Macbook Pro zu reparieren?
Die Macbooks sind langlebig.

Je nach vorhandenem Betriebssystem kann man das noch lange nutzen.
So 100 ... 150 EUR kann man da noch investieren.

Aber laß Dir einen Kostenvoranschlag machen.
Der Appleservice ist teuer.
 
TE
F

fishindapit

Schraubenverwechsler(in)
Und dann lief das Macbook?
Naja, nicht schlechter und nicht besser als zuvor.

Die Macbooks sind langlebig.

Je nach vorhandenem Betriebssystem kann man das noch lange nutzen.
So 100 ... 150 EUR kann man da noch investieren.

Aber laß Dir einen Kostenvoranschlag machen.
Der Appleservice ist teuer.
Ich denke High Sierra ist noch recht modern. Apple meinte sowieso, dass sie mir dabei nicht helfen, weil er bereits modifiziert ist. Ich werde das bei einem unabhängigen Techniker vor Ort anschauen lassen und dann mal schauen wie viel er dafür haben möchte. So zumindest der Plan.
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Naja, nicht schlechter und nicht besser als zuvor.
Da hast Du Glück gehabt, daß der Akku keine ID hatte.
Mein iPhone 5s geht bis heute nicht an mit Originalakku.

Ich denke High Sierra ist noch recht modern. Apple meinte sowieso, dass sie mir dabei nicht helfen, weil er bereits modifiziert ist.
Typisch reparaturfeindlich.
Der freundliche Schrauber hätte den Laptop repariert.
Aber dazu sind sich die Äpfel seit je her zu fein.

Ich werde das bei einem unabhängigen Techniker vor Ort anschauen lassen und dann mal schauen wie viel er dafür haben möchte. So zumindest der Plan.
Dann schau aber, daß er schon mal einen Mac in der Hand gehabt hat und alle Reparaturfallen kennt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten