• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning - Neuer Trailer stellt den Pfad der Macht vor

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning - Neuer Trailer stellt den Pfad der Macht vor


Publisher THQ Nordic hat einen neuen Trailer zu Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning veröffentlicht. Darin wird der Pfad der Macht vorgestellt, den Spieler für ihren Charakter wählen können. Im Fokus des Pfads stehen vor allem kraftvolle Angriffe im Nahkampf. Die Neuauflage des Titels erscheint am 8. September 2020 für PC, PS4 und Xbox One. Im kommenden Jahr wird es mit Fatesworn auch eine komplett neue Erweiterung geben.


Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning - Neuer Trailer stellt den Pfad der Macht vor
 

Sarge701

Schraubenverwechsler(in)
Ich weiß nicht ob die Rechnung auf geht, dieses RPG wieder zurückzubringen.

Auch wenn es jetzt nicht unüblich ist mit einem Remake etwas Geld in die Kasse zu bekommen.

Ich bin jedenfalls skeptisch, ob ausgerechnet ein Trailer wie dieser hier, mit sehr generischen Aussagen, wie sie auch auf fast jedes andere RPG zutreffen, dabei hilft neue Kundschaft anzulocken.

Nostalgiker werden bestimmt mal einen Blick hineinwerfen. Aber ob das reicht?
 
Zuletzt bearbeitet:

Leonidas_I

Software-Overclocker(in)
Ich weiß nicht ob die Rechnung auf geht, dieses MMOG wieder zurückzubringen.

Ich bin jedenfalls skeptisch, ob ausgerechnet ein Trailer wie dieser hier, mit sehr generischen Aussagen, wie sie auch auf fast jedes andere MMOG zutreffen, irgendjemand hinterm Ofen hervorlocken kann.

Alte Hasen werden bestimmt mal einen Blick hineinwerfen. Aber ob das reicht?
Das ist ein ARPG. Wie kommst du auf MMOG?
Das Spiel hatte nicht einmal einen Multiplayermode, wenn ich mich recht entsinne.
 

OldF4

Komplett-PC-Aufrüster(in)
habe das damals auf der xbox gespielt, fand ich jetzt nicht so wahnsinnig toll auch wenn das game wohl richtig viel geld gekostet hat
 

Xzellenz

Software-Overclocker(in)
Ich wollte gerade fragen, lohnt sich das Spiel? Habs früher nie gespielt, weil es mir auch immer zu generisch vorkam und auch nicht unbedingt die besten Wertungen abstaubte. Geht das Spiel in Richtung Fable? War damals Klasse, auch wenn es etwas kindlich ist.
 

phila_delphia

Software-Overclocker(in)
Ich habs damals recht gerne gespielt. Ist ein ARGP reinster Sorte. Viele Quest im Hack&Slash Stil. Sehr großer Umfang. Für manche/n sicher zu monoton.

Wird - da es bei GoG erscheint und falls es einen sauber implementiertem FOV Slider mitbringt (was in einem Q&A bestätigt wurde) für mich ein sicherer Kauf.

Grüße

phila
 
Oben Unten