• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kaufberatung DVB-T

Barney Stinson

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Abend Zusammen,

Bin auf der Suche nach einem DVB-T Stick oder einer DVB-T Karte.
Könnt ihr mir was guten bis 50€ empfehlen?!

MfG Barney
 

Mr-Abe-Simpson

PC-Selbstbauer(in)
Ich habe eine Terratec USB Diversity und bin damit soweit sehr zufrieden. Allerdings hatte ich auch noch kein Alternativprodukt in den Fingern.
 

AchtBit

Software-Overclocker(in)
Hama DVB-T 'Nano'. 30 Takken. Der Receiver ist von Realtek

Habs grad mal in Betrieb genommen. Ich hatte eigentlich nicht mit einem Empfang gerechnet, da 1. ein übler Blizzard drausen tobt und 2. die grad mal 12 cm lange Zimmerantenne mit Magnetfuss, nicht mal in Sitzhöhe, mitten im Zimmer, am Blechrand meines Nachtisches pappt. Last but not least, ist der näheste Sendemast um die 60km entfernt.

Hab erst mal die beiliegende TV und Videorecorder SW MagicX installiert(kostet normal 50€) und dann den Suchlauf gestartet. Der hat auch tatsächlich 8 Sender gefunden. aRTE hatte Bild- Tonstörungen. ZDF ging fast störungfrei. Hat mich schon ein bissl überrascht. Ich wollte eigentlich noch eine seperate aktive Zimmerantenne kaufen. Doch jetzt wart ich erst mal ab, vielleicht nicht mehr nötig.

Der Stick ist winzig(etwa die doppelte Grösse eines usb Steckers) ne Antennen Adapter ist auch im LUmfang. Ich kann nicht meckern.

+winzig
+inkl. Tv - und Videorecorder SW
+brauchbare mini Antenne
+quick setup in 3 min ist der TV Stick betriebsbereit
+signal quali: durchschnitt, stärke:hoch

-Sendersuchlauf , Sendersuchschleichen wäre das bessere Wort

fazit: innovatives Produkt.:daumen:
 
Oben Unten