• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

K70 RGB MK.2 & Strafe RGB MK.2: Corsair veröffentlicht Neuauflagen mit Zusatz-Features und überarbeitetem Design

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu K70 RGB MK.2 & Strafe RGB MK.2: Corsair veröffentlicht Neuauflagen mit Zusatz-Features und überarbeitetem Design

Corsair verpasst der K70 RGB und Strafe RGB einen Neuanstrich. Die Neuauflagen mit MK.2-Suffix bieten gegenüber den Vorgängern einige neue Features sowie ein überarbeitetes Design.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: K70 RGB MK.2 & Strafe RGB MK.2: Corsair veröffentlicht Neuauflagen mit Zusatz-Features und überarbeitetem Design
 

Pleasedontkillme

Software-Overclocker(in)
AW: K70 RGB MK.2 & Strafe RGB MK.2: Corsair veröffentlicht Neuauflagen mit Zusatz-Features und überarbeitetem Design

180Euro?!!?

Für eine Tastatur so viel Geld raus zu werfen, wie will man das einem "normalen" Menschen erklären?

Ich meine klar würde es meiner Freundin gefallen das RGB Licht ihrer Fingernagelfarbe anpassen zu können aber wenn ich Ihr dann sage es kostet nur 180Euro ist der Traum schnell ausgeträumt.

Um am Preis zu schrauben könnte man sich doch auch mal überlegen das ganze geblinke und den Marketing Tamtam gleich weg zu lassen und das gleiche Produkt für wahrscheinlich 60Euro über den Tisch wandern zu lassen.
Ich werde nie soviel Geld für eine Tastatur raus werfen. Auch Dimitri von Hardwarecanucks empfohl, wenn an der Peripherie sparen dann an der Tastatur und der hatte schon sicher alllles was es gibt in der Hand!
YouTube
 
Zuletzt bearbeitet:

cuteEevee

PC-Selbstbauer(in)
AW: K70 RGB MK.2 & Strafe RGB MK.2: Corsair veröffentlicht Neuauflagen mit Zusatz-Features und überarbeitetem Design

Schick sieht das Ding ja aus, aber preislich doch recht happig.
 

cuteEevee

PC-Selbstbauer(in)
AW: K70 RGB MK.2 & Strafe RGB MK.2: Corsair veröffentlicht Neuauflagen mit Zusatz-Features und überarbeitetem Design

180Euro?!!?

Für eine Tastatur so viel Geld raus zu werfen, wie will man das einem "normalen" Menschen erklären?

Ich meine klar würde es meiner Freundin gefallen das RGB Licht ihrer Fingernagelfarbe anpassen zu können aber wenn ich Ihr dann sage es kostet nur 180Euro ist der Traum schnell ausgeträumt.

Um am Preis zu schrauben könnte man sich doch auch mal überlegen das ganze geblinke und den Marketing Tamtam gleich weg zu lassen und das gleiche Produkt für wahrscheinlich 60Euro über den Tisch wandern zu lassen.
Ich werde nie soviel Geld für eine Tastatur raus werfen. Auch Dimitri von Hardwarecanucks empfohl, wenn an der Peripherie sparen dann an der Tastatur und der hatte schon sicher alllles was es gibt in der Hand!
YouTube

Naja, die Tastatur ist nicht für Leute die Geld sparen wollen, eben nicht für "normale Menschen", dieser Sektor wird ja bereits sehr gut bedient und du hast genug Alternativen wenn du weniger ausgeben möchtest.
Hier bezahlst du einfach für das Design im Gesamten, inklusive RGB, schwarzem Gesamtauftritt etc.
Wenn du irgendein Feature hier nicht brauchst, bist du natürlich schnell an dem Punkt wo der Preis absolut nichtmehr gerechtfertigt ist, denn günstige RGB Keyboards gibt's ja auch woanders schon.

Ob 180 Euro jetzt wirklich zuviel ist oder nicht ist schwer zu entscheiden, ein Schnäppchen, da sind wir uns denk ich einig, ist es auf jeden Fall nicht.
 

Pleasedontkillme

Software-Overclocker(in)
AW: K70 RGB MK.2 & Strafe RGB MK.2: Corsair veröffentlicht Neuauflagen mit Zusatz-Features und überarbeitetem Design

....Hier bezahlst du einfach für das Design im Gesamten, inklusive RGB, schwarzem Gesamtauftritt etc.
Ob 180 Euro jetzt wirklich zuviel ist oder nicht ist schwer zu entscheiden, ein Schnäppchen, da sind wir uns denk ich einig, ist es auf jeden Fall nicht.


Danke für deine Antwort.
Vorschläge die meinem Geschmack eher treffen könnten?
Vielleicht ein Favorit?
 
Oben Unten