Invalide Timer nach OC

KawaiiSamourai

Kabelverknoter(in)
Hi,
habe das Problem dass meine benchresults von Hwbot, Geekbench usw. als invalide angezeigt werden da die timer anscheinend nicht korrekt sind.
Lasse gerade einen Phenom 970Be Deneb bei 3,7Ghz 1.4V auf einem Crosshair 3 Formula laufen.
Settings sind alle stock bis auf Multiplier und Cpu Voltage. (Auto 17,5 auf manuell 18,5 und Auto auf 1.4V)

Wenn ich den Multi manuell auf 17,5 (Ausgang) sowie auf Auto setze bekomme ich keinen Error. Es scheint also nicht settings sondern die erhöhte geschwindigkeit das problem zu sein.
Vergesse ich eine einstellung die die Timer anpasst? Hatte das problem noch nie.
Der OC läuft eigentlich stabil, CPUz Gibt es auch als valid an: https://valid.x86.fr/sdilxl

Bitte meldet euch mal mit ein paar vorschlägen falls ihr euch auskennt, das internet nach "Timing error" zu durchforsten ist aussichtslos.
Vielen Dank!
 
N

NatokWa

Guest
Ich sage jetzt mal : Was bringt dir ein "Valides" Ergebnis wenn es auch ohne läuft ? Nen Rekord reist du mit den Werten ohnehin nicht, also absolut egal was die Tools sagen.
 
TE
TE
K

KawaiiSamourai

Kabelverknoter(in)
Ich sage jetzt mal : Was bringt dir ein "Valides" Ergebnis wenn es auch ohne läuft ? Nen Rekord reist du mit den Werten ohnehin nicht, also absolut egal was die Tools sagen.
Mir Ist es allerdings nicht egal, punkte gibt es dafür trotzdem. Ich Mach den OC ja nur für den eintrag und gehe auch noch höher. Um den rekord gehts mir nicht. Nur blöd wenn ich so gut wie keine ergebnisse wegen dieses errors einreichen kann.
Benchmate hab ich schon, der gibt mir ja auch das problem. Ist übrigens ein alter link
 
TE
TE
K

KawaiiSamourai

Kabelverknoter(in)
Tatsächlich scheint das system doch nicht so ganz stabil gewesen zu sein, was den error verursacht hat. Bei 4,2 Ghz und 1.5V läuft nämlich alles.
 
Oben Unten