Intel zeigt Ultrabooks mit Touch-Display und gibt einen Ausblick auf Haswell

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu Intel zeigt Ultrabooks mit Touch-Display und gibt einen Ausblick auf Haswell gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Intel zeigt Ultrabooks mit Touch-Display und gibt einen Ausblick auf Haswell
 

jaramund

Freizeitschrauber(in)
Mit der Ivy-Bridge-Generation sollen Ultrabooks zum Mainstream werden, zu diesem Zweck sind die Displays kommender Geräte - im Juni soll es soweit sein - mit einem Touch-Display daher.
... hier holpert es auch noch ein wenig...

Das Duell Ultrabook - Ultrathin ist ausser den neuen Grafikkarten aus meiner Sicht das spannendste dieses Jahr.
 

OdlG

BIOS-Overclocker(in)
Touch-Display hat noch gefehlt. Nun sollten die Preise endlich mal runtergehen, dann habe ich das erste mal eine ernst zu nehmende Alternative zu meinem Thinkpad X61t ;)
 
Oben Unten