Gigabyte Aorus C500: Neues Tower-Gehäuse mit einfacher Installation vorgestellt

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Gigabyte Aorus C500: Neues Tower-Gehäuse mit einfacher Installation vorgestellt

Der taiwanesische Hersteller Gigabyte hat mit dem Aorus C500 Glass ein neues Tower-Gehäuse vorgestellt, das mit seiner einfachen Installation punkten soll.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Gigabyte Aorus C500: Neues Tower-Gehäuse mit einfacher Installation vorgestellt
 

HorstDetlfefHolzkopf

PC-Selbstbauer(in)
Ein Spielfreund muss immer seinen Standventilator benutzen, um darin verbaute Hardware zu kühlen ab 25c Zimmertemp. Im ähnlichen Gehäuse. Seitenwand ist dann immer geöffnet.
An falscher Stelle gespart eben.

FD Torrent for the win
 

Ganjafield

Software-Overclocker(in)
Bei der Optik und den Billiglüftern die es von vielen No-Name Herstellern für wenige Euro gibt (Gamemaxx lässt grüßen) und der billigen Plastikfront sollte es 150,- EUR auf keinen Fall übersteigen. Für den Preis wäre es wegen der großen zugelassenen CPU Höhen und Grafikkarten Längen vielleicht noch interessant. Die Standfüße sehen auch sehr "hochwertig" aus. *hust, hust*
 

HorstDetlfefHolzkopf

PC-Selbstbauer(in)
Bei der Optik und den Billiglüftern die es von vielen No-Name Herstellern für wenige Euro gibt (Gamemaxx lässt grüßen) und der billigen Plastikfront sollte es 150,- EUR auf keinen Fall übersteigen. Für den Preis wäre es wegen der großen zugelassenen CPU Höhen und Grafikkarten Längen vielleicht noch interessant. Die Standfüße sehen auch sehr "hochwertig" aus. *hust, hust*
Das Gehäuse insgesamt ist unnötig. Es ist das 17452te gleicher Bauart vom 150sten Hersteller.
Hab mein Meshify für schmales Geld auf dem Aftermarket verkauft und durch Torrent ersetzt. Kleinanzeigen sind voll besser LuKü Cases fürn Apple und Ei.
150,- ?
Wie wärs mit 20,- inkl. Versand?
 

Ganjafield

Software-Overclocker(in)
Das Gehäuse insgesamt ist unnötig. Es ist das 17452te gleicher Bauart vom 150sten Hersteller.
jupp
150,- ?
Wie wärs mit 20,- inkl. Versand?
Abmessungen für CPU Kühler (19cm) und Grafikkarte (42cm) sind schon sehr groß. Wenn man nach diesen Abmessungen bei geizhals nachsieht gibt es kein Gehäuse unter 114,90 EUR.
Deshalb kam ich auf max. 150,- EUR ;) Außerdem gibt es immer Jemand dem das Design gefällt. Ist ja auch Geschmackssache.
Und hier hab ich auch die Lüfter wieder gefunden :D Wusste doch das ich die schon mal gesehen habe.
 
Oben Unten